Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Auszeichnungen

Auschwitz-Überlebende Simonsohn soll Ehrenbürgerin werden

Die Auschwitz-Überlebende Trude Simonsohn ist für die Ehrenbürgerschaft der Stadt Frankfurt vorgeschlagen worden. Der Magistrat habe einen entsprechenden Beschluss gefasst, teilte Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) am Freitag mit.
Trude Simonsohn nimmt in Frankfurt am Main an einer Veranstaltung teil.

Trude Simonsohn nimmt in Frankfurt am Main an einer Veranstaltung teil.

© Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Simonsohn, die im März ihren 95. Geburtstag feierte, wäre die erste Frau, der die höchste Auszeichnung der Stadt verliehen wird. Bereits seit 1993 ist sie Trägerin der Ehrenplakette der Stadt Frankfurt. In Schulen und Universitäten erzählt sie seit Jahren über ihre Deportation in die Konzentrationslager Theresienstadt und Auschwitz.

"Trude Simonsohn ist eine große Freundin unserer Heimatstadt und eine unermüdliche Kämpferin gegen Ausgrenzung, Rassismus und Antisemitismus", sagte Feldmann weiter. Seit 1955 lebe sie in Frankfurt. Über ihre Ernennung zur Ehrenbürgerin entscheidet die Stadtverordnetenversammlung.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Auszeichnungen – Auschwitz-Überlebende Simonsohn soll Ehrenbürgerin werden – op-marburg.de