Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Pharma

Pharmakonzern Sanofi will Stellen abbauen

Der französische Pharmahersteller Sanofi will weiter sparen und Stellen abbauen. Inwiefern dies auch Arbeitsplätze in Deutschland betrifft, ließ Chef Olivier Brandicourt am Freitag auf einem Investorentag offen.
Ob deutsche Arbeitsplätze von den Kürzungen betroffen sind, ist unklar.

Ob deutsche Arbeitsplätze von den Kürzungen betroffen sind, ist unklar.

© EPA/Yoan Valat/Archiv

Paris. "Es wird keine signifikanten Kürzungen in Deutschland geben", sagte er. Es sei schwer zu sagen, wie viele Jobs in Deutschland betroffen sein werden. In Deutschland sind es 9200 Mitarbeiter, die meisten davon in Frankfurt-Höchst. In Frankreich sollen binnen drei Jahren mehrere hundert Stellen wegfallen.

Der Druck auf den im April ins Amt gekommenen Brandicourt ist hoch. Wegen Nachahmer-Konkurrenz und höherer Rabatte für US-Krankenkassen musste Sanofi kürzlich seine Prognose für die wichtigen Insulin-Medikamente senken. Das Unternehmen prüft nun auch den Verkauf von Geschäftsteilen, wenn diese nicht mehr zur künftigen Strategie passen. Auf dem Prüfstand stehen die Tiermedizin-Tochter Merial und das europäische Generika-Geschäft. Sanofi beschäftigt weltweit mehr als 110 000 Mitarbeiter.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Pharma – Pharmakonzern Sanofi will Stellen abbauen – op-marburg.de