Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Börsen

Deutsche Börse verdient weniger: gestiegene Kosten belasten

Gestiegene Kosten haben die Deutsche Börse im ersten Quartal gebremst. Unter dem Strich verdiente der Dax-Konzern mit 205,4 Millionen Euro knapp acht Prozent weniger als vor einem Jahr. Wie der Börsenbetreiber am Mittwochabend mitteilte, legten die Nettoerlöse dank eines regen Handelsgeschehens vor allem an der Terminbörse Eurex um acht Prozent auf 648,5 Millionen Euro zu.
Deutsche Börse.

Deutsche Börse.

© Frank Rumpenhorst/Archiv

Eschborn. Höhere Kosten unter anderem wegen der laufenden Verhandlungen über die Mega-Fusion mit der Londoner Börse zehrten das aber auf. Zudem hatte das Unternehmen vor einem Jahr von positiven Sondereffekten profitiert, die sich nicht wiederholten.

Der um solche Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Steuern und Zinsen legte um gut neun Prozent auf 349,5 Millionen Euro zu. Die Zahlen lagen im Rahmen der Erwartungen von Analysten. An der Prognose hielt die Börse trotz des schwächeren Jahresauftakts fest. Demnach sollen die Erlöse weiter um fünf bis zehn Prozent steigen, der Gewinn um 10 bis 15 Prozent. Im vergangenen Jahr hatte die Deutschen Börse Nettoerlöse von knapp 2,4 Milliarden Euro und einen Überschuss von 665,5 Millionen Euro erwirtschaftet.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Börsen – Deutsche Börse verdient weniger: gestiegene Kosten belasten – op-marburg.de