Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Banken

Deutsche Bank koppelt Bonuszahlungen noch stärker an Erfolg

Die Deutsche Bank tritt bei den Bonuszahlungen auf die Bremse: Künftig sollen die Prämien für außertarifliche Mitarbeiter noch stärker an den Unternehmenserfolg gekoppelt werden, wie aus einer am Donnerstag auf der Homepage der Bank veröffentlichten Botschaft von Bank-Chef John Cryan und Personalvorstand Karl von Rohr hervorgeht.
Deutsche-Bank-Chef John Cryan.

Deutsche-Bank-Chef John Cryan.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Vorgesehen sind je nach Verantwortung und Geschäftsbereich Quoten für das Verhältnis von fixer zu variabler Vergütung. "Dies bedeutet, dass einige von Ihnen ab 2016 eine geringere variable und stattdessen eine entsprechend höhere fixe Vergütung erhalten werden."

Die Bonuszahlungen sollen aus zwei Komponenten bestehen: Die eine hängt vom Konzernergebnis ab, die andere von bereichsspezifischen und individuellen Leistungen. Die neue Balance zwischen fixer und variabler Vergütung sowie eine engere Verknüpfung der Boni mit den Konzernergebnissen werde dazu führen, "dass wir auf allen Ebenen der Bank nachhaltige Leistung fördern und gemeinsam eine bessere Deutsche Bank schaffen können", erklärten die beiden Manager.

Cryan hat zuletzt die Bonusmentalität in seiner Branche kritisiert. "Ich denke, dass die Leute in Banken zu viel Geld bekommen. Viele in der Branche meinen immer noch, sie sollten wie Unternehmer bezahlt werden", hatte der Brite im November gesagt. Schon kurz nach seinem Amtsantritt als Co-Chef der Deutschen Bank im Juli 2015 hatte Cryan angekündigt, er wolle die Interessen von Mitarbeitern und Aktionären des Dax-Konzerns besser ausbalancieren.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Banken – Deutsche Bank koppelt Bonuszahlungen noch stärker an Erfolg – op-marburg.de