Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Hessen
Rast- und Parkplätze

Manche Parkplätze und Raststätten verkommen regelrecht zu Müllhalden. Aber auch an Straßen und Autobahnen wird hemmungslos Abfall weggeworfen. Bei allem Umweltbewusstsein - das Problem wird nicht kleiner. Illegal entsorgt wird dabei nicht nur der Alltagsmüll.

mehr
Kriminalität

Beim Überfall auf eine Tankstelle im nordhessischen Frankenberg hat ein Unbekannter Bargeld und Zigaretten erbeutet. Der Räuber war nach Angaben der Polizei vom Dienstag mit einer Pistole bewaffnet.

mehr
Maschinenbau

Die Führung des Spezialpumpen-Herstellers Pfeiffer Vacuum hat sich klar gegen das Übernahmeangebot des Branchenrivalen Busch ausgesprochen. Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen den Aktionären, das Angebot wegen der Ausgestaltung und der Höhe nicht anzunehmen, wie das im TecDax notierte Unternehmen aus Aßlar am Montag mitteilte.

mehr
Unternehmen
Bronzeplastik vor dem Gebäude des Regierungspräsidiums Kassel.

Mehr als 600 Unternehmen in Hessen ist im vergangenen Jahr der Betrieb untersagt worden. Die meisten hatten Steuern oder Sozialversicherungsabgaben nicht gezahlt, wie aus einer Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Regierungspräsidien in Kassel, Darmstadt und Gießen hervorgeht.

mehr
Kriminalität

Die Ermittlungen gegen den Geschäftsführer des Klinikums in Bad Hersfeld wegen mutmaßlichen Abrechnungsbetrugs werden noch längere Zeit in Anspruch nehmen. "Wir rechnen in diesem Jahr noch nicht mit einem Verfahrensabschluss", sagte Oberstaatsanwalt Alexander Badle von der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft.

mehr
Unfälle

Ein Fußgänger ist in der Nähe von Darmstadt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der betrunkene 48-Jährige überquerte eine Kreuzung in Weiterstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) und lief danach wieder auf die Straße zurück, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte.

mehr
Brauchtum
Fastnachtszug in Frankfurt am Main.

Die fünfte Jahreszeit hat ihren Höhepunkt erreicht. Am Sonntag herrscht bei viel Sonnenschein ausgelassene Stimmung in den großen und kleinen Narrenhochburgen im Land.

mehr
Brände
Feuerwehr.

Ein Küchenbrand in einem Wohn- und Geschäftshaus in Heppenheim hat bis zu 100 000 Euro Schaden angerichtet. Bewohner hatten die Rettungsleitstelle am Sonntagnachmittag angerufen und starken Rauch aus der Wohnung im Dachgeschoss gemeldet, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Kriminalität

Unbekannte haben in Weiterstadt einen Geldautomaten aufgesprengt und einen Schaden von mehreren zehntausend Euro angerichtet. Der Automat stand im Foyer eines Einkaufsmarkts, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Unfälle
Warndreieck.

Eine 80-jährige Autofahrerin und ihr 81-jähriger Beifahrer sind bei einem Unfall in Darmstadt schwer verletzt worden. Das Auto kam am Sonntagnachmittag aus zunächst unklarem Grund von der Straße ab und überschlug sich, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Wetter
Ein Bonbon vom Karnevalsumzug liegt in einer Pfütze.

Nach dem freundlichen Fastnachtswochenende erwartet die hessischen Narren nun ungemütlicheres Wetter. Der Montag wird bewölkt, bleibt aber zunächst trocken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag vorhersagte.

mehr
Brauchtum

Mit dem traditionellen Sonntagsumzug hat die Fastnacht in Wiesbaden ihren Höhepunkt erreicht. Um 13.11 setzte sich der Zug unter dem Jubel von tausenden Zuschauern am Elsässer Platz in Bewegung und schlängelte sich bei heiterem Wetter durch die Innenstadt.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr