Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten
Fall Franco A.
Eine Aktion der Künstlergruppe „Zentrum für politische Schönheit“, das auf der Todesliste von Marco A. steht.

Der Fall des unter Terrorverdacht festgenommenen Bundeswehrsoldaten bleibt rätselhaft: Wie sich der 28-jährige Deutsche ohne Arabisch-Kenntnisse im Asylverfahren glaubhaft als Syrer ausgeben konnte, bleibt unklar. Laut Medienberichten soll Oberleutnant Franco A. eine Liste mit potenziellen Anschlagsopfern geführt haben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arbeitswelt
DGB-Chef Reiner Hoffmann.

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat sich für die Sonntagsruhe ausgesprochen. Der DGB sei in dieser Frage „ganz eng bei den Kirchen“, sagte er der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“.

mehr
Albumkritik
Hosen wie diese: (v.l.) Gitarrist Andreas von Holst, Schlagzeuger Vom Ritchie, Sänger Campino, Bassist Andreas Meurer und Gitarrist Michael Breitkopf haben mit „Laune der Natur“ ein sehr persönliches Album eingespielt.

Es gibt die Toten Hosen immer noch, Campino sieht die Band deshalb augenzwinkernd als eine „Laune der Natur“. Der Albumtitel ist schon mal Programm. Aus versteckten Reggaesounds, Kraftpop und Hardrock-Riffs – nicht eingeengt vom Schmäh der wahren Punks – entstand das wohl persönlichste Album der Hosen. Eine Kritik.

  • Kommentare
mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr

Rast- und Parkplätze
Das Müllproblem auf Hessens Straßen

Manche Parkplätze und Raststätten verkommen regelrecht zu Müllhalden. Aber auch an Straßen und Autobahnen wird hemmungslos Abfall weggeworfen. Bei allem Umweltbewusstsein - das Problem wird nicht kleiner. Illegal entsorgt wird dabei nicht nur der Alltagsmüll.

mehr
Unternehmen
Bronzeplastik vor dem Gebäude des Regierungspräsidiums Kassel.
Behörden untersagten 600 Unternehmen den Betrieb

Mehr als 600 Unternehmen in Hessen ist im vergangenen Jahr der Betrieb untersagt worden. Die meisten hatten Steuern oder Sozialversicherungsabgaben nicht gezahlt, wie aus einer Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Regierungspräsidien in Kassel, Darmstadt und Gießen hervorgeht.

mehr
Brauchtum Hunderttausende feiern bei Fastnachtsumzügen in Hessen

Die fünfte Jahreszeit hat ihren Höhepunkt erreicht. Am Sonntag herrscht bei viel Sonnenschein ausgelassene Stimmung in den großen und kleinen Narrenhochburgen im Land.

mehr
Schwere Unwetter
Eine Anwohnerin sieht sich in Canton (Texas) die Schäden nach einem Tornado an.

Mehrere Bundesstaaten in den USA werden von schweren Unwettern heimgesucht. Gleich mehrere Tornados treffen Texas. Allein dort starben mindestens vier Menschen, wie die Bürgermeisterin der besonders heftig heimgesuchten Stadt Canton östlich von Dallas sagte.

mehr
Hamburger Wochenzeitung
Blick auf den Schriftzug am Verlagshaus der „Zeit“ am Hamburger Speersort.

Die Wochenzeitung „Die Zeit“ bekommt zum 1. Mai vier neue Herausgeber. Mitglied im dann fünfköpfigen Herausgeberrat sind dann die Soziologin Jutta Allmendinger, die „Economist“-Chefredakteurin Susan Minton Beddoes, der Autor und Kunsthändler Florian Illies und der ehemalige Telekom-Chef René Obermann.

mehr
Deutscher Wetterdienst

Zuerst die gute Nachricht: Der April verabschiedet sich am Sonntag im ganzen Land mit Sonnenschein. Für den Mai gibt es vorerst keine guten Wetternachrichten...

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte

Bild des Tages
Ernährung
Schritt 7: Das Fruchtfleisch nun in Scheiben schneiden.

Den Kern der Avocado zu entfernen, ist nicht so leicht. Wenn es falsch gemacht wird, färbt sich das Fruchtfleisch braun. Der Koch Oliver Röder hat daher einen Tipp.

mehr
Verkehr
SUV-Nachfolger: Im Spätsommer soll der neue Karoq den Yeti ablösen und sich optisch eindeutiger als Geländewagen positionieren. Foto:

Skoda ersetzt den Yeti durch ein neues SUV-Modell. Der Karoq sieht nicht nur optisch großzügiger aus, sondern bietet auch im Inneraum mehr Platz. Die Ähnlichkeit zum Kodiaq ist nicht zu verkennen.

mehr
Immobilien
Die Haltung von Katzen und Hunden darf der Vermieter nicht generell verbieten, auch wenn es eine entsprechende Klausel im Mietvertrag gibt. Foto: Jochen Lübke/dpa

Kleintiere dürfen ohne Genehmigung in der Mietwohnung gehalten werden und auch die Haltung von Hunden und Katzen kann der Vermieter nicht generell verbieten. Das entschied der Bundesgerichtshof in einem Urteil von 2013.

mehr