Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Zwei Feuerwehrleute bei Wohnungsbrand verletzt
Mehr Welt Zwei Feuerwehrleute bei Wohnungsbrand verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 25.05.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Esterwegen

Bei dem Brand eines Wohnhauses in Esterwegen (Landkreis Emsland) sind am Freitag zwei Feuerwehrleute verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, überraschte eine Verpuffung die Einsatzkräfte, als sie das Feuer im Haus löschen wollten. Die beiden Opfer kamen in ein Krankenhaus. Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ zufolge haben die Feuerwehrkräfte keine gesundheitlichen Schäden erlitten. Das Haus wurde nach Angaben des Sprechers komplett zerstört. Die Bewohner befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes nicht im Haus. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Von dpa

Der Großen Koalition steht der nächste Ärger ins Haus. SPD und CSU gehen sich gegenseitig in der Bamf-Affäre scharf an. Die Genossen bemängeln mangelnden Aufklärungswillen. Die CSU keilt zurück.

25.05.2018

Das ZDF dreht im ostfriesischen Norden einen neuen Krimi. Vorlage ist der Roman „Ostfriesensünde“ des Bestseller-Autors Klaus-Peter Wolf. Damit dürfte es weiteren Nachschub beim Besucherstrom zu den Originalschauplätzen geben.

25.05.2018

Das Regime in Nordkorea wurde von der Gipfel-Absage des US-Präsidenten kalt erwischt. Die Regierung will trotzdem den Dialog mit Washington fortsetzen und schlägt überraschend freundliche Töne an.

25.05.2018