Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Zoll fischt Sporttaschen voller Drogen aus der Elbe
Mehr Welt Zoll fischt Sporttaschen voller Drogen aus der Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:52 24.07.2018
Bei den Drogen handelt es sich vermutlich um Kokain. Quelle: Christian Charisius
Brunsbüttel

Kurioser Fund in der Elbe: Das Zollboot „Glückstadt“ hat am Montag bei Brunsbüttel mehrere Sporttaschen aus dem Wasser gefischt. Der Inhalt: Drogenpakete. Zahlreiche Zollstreifen fanden daraufhin mit Unterstützung eines Hubschraubers der Bundespolizei am Elbufer weitere Taschen. Bis zum Abend konnten so weitere Drogenpakete entdeckt werden.

Der genaue Inhalt ist noch nicht klar. Vermutlich handele es sich aber um Kokain, sagte René Matschke vom Zollfahndungsamt Hamburg. Spaziergänger wurden gebeten, sich bei entsprechenden Funden unverzüglich an die nächst gelegene Polizeidienststelle zu wenden.

Die weiteren Ermittlungen hat das Zollfahndungsamt mit seinem Dienstsitz Kiel übernommen.

Von dpa/frs/RND

„Es war ein beängstigender Tiefschlag“: Star-Designer Harald Glööckler hat sich öffentlich über seine jüngsten gesundheitlichen Probleme geäußert und verraten, warum ihm der Gang über den Roten Teppich am Wochenende so viel bedeutet hat.

24.07.2018

Von einem „Sex-Kult“ war teilweise die Rede und von minderjährigen Frauen, mit denen R. Kelly Beziehungen führen soll. Lange hüllte sich der Sänger in Schweigen, nun geht er überraschend direkt auf die Vorwürfe ein. Sein musikalisches Plädoyer läuft ganze 19 Minuten.

24.07.2018

Er spielte einige der größten „Beatles“-Hits, im Publikum waren Stars wie Kylie Minogue und Johnny Depp: Paul McCartney hat ein Geheimkonzert in Londons legendären Abbey Road Studios gegeben.

24.07.2018