Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt ZDF ruft Merz zum neuen CDU-Vorsitzenden aus
Mehr Welt ZDF ruft Merz zum neuen CDU-Vorsitzenden aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 07.12.2018
Friedrich Merz auf dem CDU-Parteitag Quelle: Michael Kappeler/dpa
Berlin

Ist alles schon entschieden?

Das ZDF hat im Internet die Sendung „Was nun, Herr Merz?“ angekündigt. „Friedrich Merz ist neuer Parteichef der CDU“, lautete die Ankündigung. Und weiter: „Wie will er die Union aufstellen und verlorene Wähler zurückgewinnen? Wird er mit Angela Merkel in offene Konflikte gehen, oder gemeinsam mit der Kanzlerin die Partei aus der Krise führen?“

Eine Menge Fragen an einen Mann, der noch gar nicht gewählt ist. Bekanntlich kandidieren auch CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Gesundheitsminister Jens Spahn für das Amt. Neben Merz darf sich auch Kramp-Karrenbauer sehr gute Chancen ausrechnen. Am Ende entscheiden 1001 Delegierte auf dem Parteitag am heutigen Freitag in Hamburg.

Merz trifft den Nerv von vielen an der Parteibasis, die sich einen konservativeren Kurs der CDU wünschen. Aber auch Kramp-Karrenbauer hat sich – etwa in der Diskussion über die Homo-Ehe – mit einem stärker konservativen Kurs zu profilieren versucht. Und: Ihr trauen nicht wenige in der Partei bessere Chancen in der Wählerschaft zu, wenn es um die nächste Kanzlerschaft geht. Auch das kann bei der Entscheidung der Delegierten eine Rolle spielen.

Sicher ist im Moment nur: Die Sache ist noch nicht entschieden. Das ZDF wollte offenbar für den Fall der Fälle vorbereitet sein. Und dann ist die Werbung für die – mögliche – „Was nun, Herr Merz?“-Sendung aus Versehen online gegangen. Dafür gab es natürlich Spott im Internet. Aber der ist vermutlich schon wieder vergessen, wenn der oder die neue CDU-Vorsitzende gewählt ist. Und sich dann auch den Fragen der Journalisten stellt.

Von Tobias Peter/RND

Schauspielerin Mariella Ahrens fühlt sich in U-Bahnen nicht sicher und benutzt deshalb lieber das Auto. Doch auch über der Erde hat es Situationen gegeben, die ihr Angst einjagten.

07.12.2018

Ein Mann ist am Donnerstagabend mit seinem Rollstuhl ins Gleisbett einer Hamburger U-Bahnstation gestürzt. Mitarbeiter der Verkehrsbetriebs reagierten schnell und stellten den Bahnbetrieb ein.

07.12.2018

In Deutschland kämpfen Hebammen mit schwierigen Arbeitsbedingungen, es herrscht Mangel. In den USA sind sie nach der Geburt im System dagegen gar nicht erst vorgesehen. Viele Eltern fühlen sich hilflos. In New York füllt eine Deutsche erfolgreich diese Lücke.

07.12.2018