Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wissen Zwei Raumflugkörper auf dem Weg zum Mars
Mehr Welt Wissen Zwei Raumflugkörper auf dem Weg zum Mars
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 19.12.2015
Künstlerische Visualisierung zeigt den europäisch-russische Sonde "Trace Gas Orbiter" (TGO), die im März 2016 vom kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur starten und Spurengase in der Atmosphäre des Mars finden soll. Quelle: dpa
Washington

Wettrennen zum Mars: Gleich zwei Raumflugkörper sollen sich im kommenden März auf den Weg zum roten Planeten machen. Die europäisch-russische Sonde "Trace Gas Orbiter" (TGO) soll vom kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur starten und Spurengase in der Atmosphäre des Mars finden, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am Freitag ankündigte.

Die TGO-Sonde ist nur der erste Teil der "ExoMars"-Mission, 2018 soll noch ein Rover folgen. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will derweil im März ihren nächsten Rover schicken. Der "InSight" soll von der Vandenberg-Luftwaffenbasis in Kalifornien starten und im September auf dem roten Planeten landen, um das Innere des Mars zu untersuchen.

dpa

Wissen Bergbau über den Wolken - Bald neuer Goldrausch im All?

Im Weltraum locken Schätze wie Gold, Platin, Nickel oder Eisenerz. Und ein neues US-Gesetz, kurz Space Act genannt, könnte schon bald einen wahren Goldrausch im All auslösen. Bereits 2020 könnten die ersten Schatzsucher beginnen.

19.12.2015
Wissen Überlebenschancen verbessert - Fast jeder Zweite erkrankt an Krebs

Fast jeder zweite Deutsche erkrankt im Laufe seines Lebens an Krebs - die Überlebenschancen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten aber deutlich verbessert.

21.12.2015

Wer all zu geizig ist, hat offenbar zu wenig Sozialhormone im Blut, wie Forscher der US-Universität Yale jetzt herausfanden.

18.12.2015