Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wissen Schwanger mit 60 – Fluch oder Segen?
Mehr Welt Wissen Schwanger mit 60 – Fluch oder Segen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 27.07.2017
Wenn sich Frauen jenseits der Wechseljahre in Spanien ein Kind wünschen, können sie sich eine gespendete Eizelle einsetzen lassen. Quelle: dpa
Madrid

Mit 62 Jahren hat Lina Alvarez ihre Tochter Lina zur Welt gebracht – 20 Jahre, nachdem die Spanierin in die Wechseljahre gekommen war. Möglich war das, weil in Spanien Eizellspenden erlaubt sind. Nun diskutiert die spanische Gesellschaft, ob dieses Gesetz ein Fluch oder ein Segen ist.

Von RND

Sommertage wie aus dem Bilderbuch könnten der Vergangenheit angehören. Die Sommer werden vielmehr durch lange Trockenperioden und Dauerregen geprägt sein. Schuld daran sei der globale Klimawandel, sagt ein Potsdamer Forscher. Diese Extreme tauchen bereits in diesem Sommer europaweit auf.

26.07.2017

Der Regen ist schuld: Mücken finden derzeit auch dank riesiger Pfützen und Überflutungsbereiche ideale Brutgebiete – und vermehren sich in Rekordzeit. Es gibt aber auch eine gute Nachricht.

25.07.2017
Wissen Neue Forschungsergebnisse - Der Mond ist überraschend nass

Die längste Zeit glaubte man, künftige Mondforscher müssten eine Menge Wasser mitschleppen. Neuen Erkenntnissen zufolge scheint der Erdtrabant nun doch nicht so trocken wie angenommen. Das eröffnet möglichen Mondmissionen neue Optionen.

24.07.2017