Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wissen FDP-Wählerinnen lieben Männer mit Doktortitel
Mehr Welt Wissen FDP-Wählerinnen lieben Männer mit Doktortitel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 13.04.2011
Für 40 Prozent der FDP-Wählerinnen ist ein Doktortitel des Mannes entscheidend. Quelle: Ralf Decker

Bildung spielt offenbar eine große Rolle bei der Partnerwahl: Jede zweite Frau wünscht sich einen Akademiker als Partner. Zu diesem Schluss kommt die aktuelle ElitePartner-Singlestudie, für die mehr als 12.000 Singles befragt wurden. Nur jeder dritte Mann wünscht sich hingegen laut Studie einen Partner mit Hochschulabschluss.

Für 27 Prozent der Frauen sollte es sogar ein Mann mit Doktortitel sein. 40 Prozent der Wählerinnen der FDP wünschen sich idealerweise einen Partner, der einen Doktortitel trägt. Anhängerinnen anderer Parteien ist die Auszeichnung weniger wichtig: Nur jede dritte Wählerin von SPD, CDU/CSU sowie von Bündnis 90/Grüne möchte einen Mann mit Doktortitel. Bei Anhängerinnen von Die Linke ist es sogar nur jede Vierte.

Mit dem Bildungsniveau steigt auch der Wunsch nach einem gebildeten Partner: Für 67 Prozent der Akademikerinnen kommt nur ein Mann, der ebenfalls studiert hat, als Partner infrage. Männliche Akademiker sind toleranter: Nur jeder Zweite möchte eine studierte Partnerin.

red

Das englische Sprichwort "Ein Apfel am Tag hält den Doktor vom Leib" haben Wissenschaftler mit einer aktuellen Studie eindrücklich untermauert. Amerikanische Forscher fanden in der Frucht einen starken Cholesterinblocker.

12.04.2011

Bereits 0,2 Milliarden Jahre nach dem Urknall haben sich neuesten Erkenntnissen zufolge die ersten Galaxien gebildet. Das ist viel früher, als Astronomen bislang angenommen haben. Das Weltraumteleskop „Hubble“ lieferte die Daten für die neuen Erkenntnisse.

12.04.2011

„Recht ist, was ein Richter zum Frühstück gegessen hat.“ Dieses Sprichwort haben Forscher aus Israel und den USA nun überprüft. Sie fanden heraus, dass die Zahl positiver Urteile nach jeder Pause deutlich zunahm.

12.04.2011