Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Keine Einigung bei Karstadt-Tarifverhandlungen
Mehr Welt Wirtschaft Keine Einigung bei Karstadt-Tarifverhandlungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 13.02.2014
Die Tarifverhandlungen zwischen Verdi und Karstadt dauern weiter an. Quelle: dpa
Hannover

Teilnehmerkreisen zufolge gab es dabei zunächst keine Annäherung. Die Parteien seien noch weit auseinander, hieß es. Die Gewerkschaft Verdi will eine Standort- und Beschäftigungssicherung sowie die Übernahme des Tarifabschlusses für den Einzelhandel vom Dezember vergangenen Jahres.

Dieser sieht in NRW Erhöhungen von insgesamt 5,1 Prozent vor über 24 Monate . Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruenhatte Verdi vor wenigen Tagen um Unterstützung bei der Rettung des Unternehmens gebeten.

dpa

In einem 45 Milliarden Dollar schweren Geschäft übernimmt der US-Kabelanbieter Comcast den Rivalen Time Warner Cable. Bezahlt werde in Aktien, wie die beiden Unternehmen am Donnerstag mitteilten.

13.02.2014

Die Zahl der Arbeitslosen in Griechenland ist im November 2013 auf einen neuen Rekord gestiegen. Die Arbeitslosenquote erreichte 28 Prozent nach 27,7 Prozent im Oktober, wie das Statistikamt Elstat am Donnerstag mitteilte.

13.02.2014

Die Commerzbank hat sich im vergangenen Jahr wieder in die schwarzen Zahlen gearbeitet. Trotz hoher Kosten für den eingeleiteten Konzernumbau und Verlusten beim beschleunigten Abbau von Problem-Anlagen erwirtschaftete das Institut einen Überschuss von 78 Millionen Euro.

13.02.2014