Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Durchbruch im Tarifstreit bei Lufthansa
Mehr Welt Wirtschaft Durchbruch im Tarifstreit bei Lufthansa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 07.07.2010
Quelle: dpa

Eine Sprecherin der Lufthansa bestätigte die Tarifeinigung, die allerdings noch unter Vorbehalt einer Erklärungsfrist stehe.

Nach Angaben von Verdi gilt die Vereinbarung für rund 50.000 Beschäftigte am Boden und in der Kabine. Es gebe ein Gesamtpaket aus Ergebnisbeteiligung, Altersteilzeit und Begrenzung der Leiharbeit. Angaben zu einer regulären Tarifanhebung oder Nullrunde sowie zur Laufzeit wurden nicht gemacht. Lufthansa nannte zunächst ebenfalls keine Einzelheiten, kündigte aber eine Mitteilung an.

Verdi vertritt vor allem Beschäftigte der Bodendienste. Die parallel laufenden Verhandlungen für das Kabinenpersonal mit der Spezialgewerkschaft UFO waren Ende vergangener Woche ohne Ergebnis unterbrochen worden. Zuletzt hatte die Lufthansa mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit einen Abschluss erzielt, der unter anderem keine Gehaltssteigerungen für zwei Jahre vorsieht.

dpa

Mehr zum Thema

Kurz vor Beginn des größten Streiks in der deutschen Luftfahrtgeschichte hat die Lufthansa ihr Angebot an die Piloten konkretisiert. Das Unternehmen will demnach bis 2012 eine Arbeitsplatzgarantie abgeben.

21.02.2010

Bei der Deutschen Lufthansa droht ein erneuter Streik der Piloten. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit erklärte am Montag die nach einem ersten Arbeitskampf im Februar wieder aufgenommenen Verhandlungen für gescheitert.

22.03.2010
Wirtschaft Streik noch nicht vom Tisch - Streit um Schlichtung bei Lufthansa

Bei der Lufthansa soll ein Schlichter den festgefahrenen Tarifkonflikt mit den Piloten lösen. Beide Seiten sind einverstanden, doch die Streikdrohung der Piloten-Gewerkschaft Cockpit bleibt.

03.04.2010

Der TUI-Konzern erwartet aus seiner Beteiligung in der Containerschifffahrt bei Hapag-Lloyd bessere Ergebnisse als bisher. Der Konzern rechnet für das laufende Geschäftsjahr angesichts einer spürbaren Erholung der weltweiten Containerschifffahrt mit einem „signifikant positiven operativen Ergebnis“.

06.07.2010
Wirtschaft Nach Umweltkatastrophe vor US-Küste - Feilt London an Notfallplan für Ölkonzern BP?

Feilt London an einem Notfallplan für BP? In London schießen Spekulationen um Rettungspläne für den angeschlagenen Ölkonzern ins Kraut. Wegen der Ölpest vor der US-Küste muss das Unternehmen tief in die Tasche greifen.

06.07.2010

Die türkische Wirtschaft befindet sich in einem Höhenflug: Sie kann auf fast 12 Prozent Wachstum im ersten Quartal verweisen. Besonders die Märkte im Nahen Osten gewinnen dabei an Bedeutung.

06.07.2010