Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Weltweit Weniger Unternehmensinsolvenzen in Deutschland
Mehr Welt Wirtschaft Deutschland / Weltweit Weniger Unternehmensinsolvenzen in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:11 09.07.2010
Weniger Unternehmensinsolvenzen in Deutschland. Quelle: dpa (Archiv)

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen sinkt in Deutschland. Bei den Verbraucherinsolvenzen ergab sich hingegen ein Anstieg um 6,4 Prozent auf 8.779. Insgesamt stiegen die Insolvenzen damit um 2,0 Prozent auf 13.949. Bei der Gesamtzahl werden auch noch Insolvenzen von anderen privaten Schuldnern und Nachlässen berücksichtigt.

Die voraussichtlichen offenen Forderungen der Gläubiger beziffern die Gerichte auf 5,8 Milliarden Euro. Das sind 2,4 Milliarden Euro mehr als ein Jahr zuvor.

dpa

Der deutsche Exportmotor brummt wieder. Weltweit füllen Firmen ihre Lager und vertrauen auf Waren „made in Germany“. Volkswirte sagen Deutschlands Exporteuren goldene Zeiten voraus – zumindest für die nächsten Monate.

08.07.2010

Während die deutschen Arbeitnehmer künftig erst mit 67 in den Ruhestand gehen sollen, beginnen die Rentenzahlungen für die Vorstände der großen DAX-Konzerne häufig schon mit 60 Jahren. Laut einer Studie bekommen sie dann im Schnitt 7 Millionen Euro Rente.

08.07.2010

Rund 50.000 Lufthansa-Mitarbeiter bekommen bis Ende nächsten Jahres keine Gehaltserhöhung. Arbeitgeber und Arbeitnehmer einigten sich nach einem nächtlichen Verhandlungsmarathon auf eine 22 Monate lange Nullrunde.

08.07.2010