Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Weltweit Streik der Fluglotsen droht am Mittwoch
Mehr Welt Wirtschaft Deutschland / Weltweit Streik der Fluglotsen droht am Mittwoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:25 07.10.2011
Die Tarifverhandlungen für die Fluglotsen sind nach Gewerkschaftsangaben gescheitert. Quelle: dpa
Anzeige
Frankfurt/Main

Die ersten Streiks könnte nach Gewerkschaftsangaben möglicherweise am Mittwoch stattfinden. Zunächst werde die Tarifkommission am Montag über das weitere Vorgehen beraten und damit auch über einen möglichen Ausstand, sagte der Sprecher. Theoretisch könnte die DFS erneut die Schlichtung anrufen, wäre aber dieses Mal aber auf die Zustimmung der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) angewiesen, wie deren Sprecher erläuterte.

Die Parteien sind sich über das Gehalt für die DFS-Tarifbeschäftigten weitgehend einig. An welchen Fragen die Gespräche nach fast zwölf Stunden scheiterten, war zunächst nicht bekannt. Strittig waren zuletzt die von der GdF verlangten Besetzungsregeln für bestimmte Arbeitsplätze in der Flugsicherung.

dpa

Deutschland / Weltweit Unterwegs mit der Seemannsmission - Seemanns Braut ist nicht die See

Einen Seemann, das ist bekannt, zieht es immer auf See. Kaum an Land, will er hinaus aufs Meer. Die Freiheit lockt, die weite Welt. Und nun liegt der Kühlfrachter „Hudson Bay“ schon seit Juni vertäut in Wilhelmshaven, einer Stadt, die nicht gerade Hamburg ist. Das Schiff ist ohne Arbeit und ein Auftrag nicht in Sicht.

Gunnar Menkens 07.10.2011

Irland ist wieder im Aufwind - das sagt zumindest sein Premierminister. Enda Kenny will bereits im nächsten Jahr testen, ob die Märkte wieder irische Staatsanleihen akzeptieren. Der Schuldenberg bleibt dennoch enorm.

07.10.2011

Der Chef der Bank of England hält die derzeitige Krise beinahe schlimmer als die Depression der 1930er. Am Freitag gab es schlechte Nachrichten für Großbritannien und Portugal. Die Ratingagentur Moody's stufte die Kreditwürdigkeit von zwölf britischen und neun portugiesischen Banken herab.

07.10.2011
Anzeige