Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Weltweit Moody's droht Griechenland mit Herabstufung
Mehr Welt Wirtschaft Deutschland / Weltweit Moody's droht Griechenland mit Herabstufung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 07.02.2015
Der politische Umschwung macht die Rating-Agentur Moodys nervös. Quelle: dpa (Symbolbild)
London

Die Agentur begründete den Schritt mit dem unsicheren Fortgang der Gespräche über die Bedingungen der Hilfsprogramme für das hoch verschuldete Land.
Wegen des Streits der neuen griechischen Regierung mit den internationalen Geldgebern hatte zuvor die Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) den Daumen über Athen gesenkt. Die Bonitätsnote des Landes wurde am Freitag um eine Stufe gesenkt, und zwar von „B“ auf „B-“. Zudem droht S&P dem Land kurzfristig mit weiteren Herabstufungen („CreditWatch Negative“). Die Note liegt damit noch tiefer im sogenannten Ramschbereich.

dpa

Während im Norden des Landes Warnstreiks die Betriebe lahm legten, gingen im Westen die Tarifverhandlungen weiter. Doch die Verhandlungen im Metall-Tarifkonflikt stecken fest – die Diskrepanz zwischen Lohnforderung und Angebot ist weiterhin hoch.

06.02.2015

Der Elektrokonzern Siemens setzt den Rotstift beim Personal an: 9000 Jobs sollen gestrichen werden, davon  allein 3300 in Deutschland. Betroffen sind nicht nur die Verwaltung, sondern auch die Energiesparte. Arbeitnehmervertreter sind entsetzt.

06.02.2015

Stromdiscounter locken mit Kampfpreisen - doch im Kleingedruckten der Verträge kann sich viel Ärger verbergen. Manche Billiganbieter tricksen massiv im Kampf um Kunden und Gewinne. Nur 2 von 49 Billigstrom-Tarifen bezeichnete die Stiftung Warentest in einem Test von 2014 als fair.

06.02.2015