Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Victoria’s-Secret-Show: Dieser Engel trägt den Eine-Million-Dollar-BH
Mehr Welt Victoria’s-Secret-Show: Dieser Engel trägt den Eine-Million-Dollar-BH
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:17 07.11.2018
Victoria's-Secret-Engel Elsa Hosk wird bei der diesjährigen Show mit dem eine Million Dollar teuren „Fantasy BH“ über den Laufsteg schweben. Quelle: picture alliance/AP Images
New York

„Mein Körper zitterte heftig. Es war ein cooles Gefühl, das ich noch nie zuvor gespürt habe.“ Model Elsa Hosk darf bei der diesjährigen Victoria’s-Secret-Show den eine Million Dollar teuren „Fantasy BH“ tragen. Wie sie dem Magazin „People“ erzählte, wurde die schöne Schwedin mit dieser Ehre bei einer Probe für die Show überrascht.

Das Highlight der Victoria’s-Secret-Show 2018 wurde am Dienstag in New York enthüllt. Mehr als 2100 Swarovski Diamanten zieren den funkelnden BH mit der dazugehörigen Kette. Über 930 Stunden Arbeit stecken in dem „Fantasy BH“, der mehr als 71 Karat hat. „Es ist definitiv der schönste Fantasy-BH, den ich je gesehen habe. Als ich ihn sah, dachte ich ‚ihr veräppelt mich’“, schwärmt Hosk gegenüber „People“.

Auf Instagram gab das Dessous-Unternehmen bekannt, dass das 29-jährige Model in diesem Jahr mit dem „Fantasy BH“ über den Laufsteg schweben darf. „Ich zog ihn an und ich dachte, es sieht so aus, als hätte jemand einfach Magie gemacht und ihn auf meinen Körper gelegt“, so Hosk zu „People.

Neben bekannten Gesichter wie Toni Garrn oder Bella Hadid bekommen in diesem Jahr bei der Victoria’s-Secret-Show auch wieder Nachwuchsmodels die Chance, sich zu präsentieren. Welche Engel in diesem Jahr bei Victoria’s-Secret über den Laufsteg schweben, sehen Sie hier.

Zum ersten Mal können Kunden ein Stück dieser Magie erwerben: In ausgewählten Victoria’s-Secret-Läden und online wird es eine abgewandelte Version des mit Swarovski-Kristallen besetzten „Fantasy BHs“ geben. Für 250 Dollar kann man sich dann ein wenig wie Elsa Hosk fühlen.

Von RND/mat

Die SPD-Fraktion soll für die Aufarbeitung der Berateraffäre vom Verteidigungsministerium den Abzug der Unternehmensberatung McKinsey fordern. Einem Bericht zufolge begründete der Erste Parlamentarische Geschäftsführer dies in einem Brief.

07.11.2018

Seit 50 Jahren ist Michael Douglas im Filmgeschäft, nun wird er in Hollywood mit einem Stern geehrt. Der Oscar-Preisträger brachte zur Feier einen ganz besonderen Begleiter mit – es kam zu emotionalen Momenten.

07.11.2018

Die CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer strebt nach dem Parteivorsitz. Im Wettkampf fordert sie einen fairen Wettbewerb. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bezieht in der Frage Stellung, inwiefern Parteivorsitz und Kanzlerschaft miteinander verbunden sind.

07.11.2018