Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Leiche von vermisstem Taucher aus Niedersachsen geborgen
Mehr Welt Leiche von vermisstem Taucher aus Niedersachsen geborgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 25.08.2018
Der Geiseltalsee bei Mücheln (Sachsen-Anhalt). Quelle: Jan Woitas/dpa
Mücheln

Retter haben einen vermissten Taucher nur noch tot aus dem Geiseltalsee im Süden Sachsen-Anhalts bergen können. Der leblose Körper des 35-Jährigen aus Bad Harzburg sei am Samstagmittag von Polizei und Rettungsschwimmern aus dem Wasser gezogen worden, teilte die Polizei in Halle mit.

Die Einsatzkräfte hatten seit Freitagnachmittag nach dem Mann gesucht. Zuvor war sein Auto am Rande des Sees gefunden worden. Vermisst wurde der 35-Jährige schon seit mehreren Tagen. Weshalb er ums Leben kam, muss laut Polizei noch ermittelt werden. Anzeichen für ein Fremdverschulden gebe es bisher jedoch nicht.

Von dpa/RND

In Brandenburg halten Waldbrände die Feuerwehr auf Trab. Doch wie wirken sich die Feuer auf die Natur aus? Nicht alle Folgen sind negativ.

25.08.2018

Das Leben in Freiheit hat für Bernd ein Ende: Der Galloway-Bulle ist wieder zurück auf seiner Weide in Darrigsdorf (Kreis Gifhorn). Vier Wochen lang schlugen die Versuche fehl, das ausgebüxte Tier einzufangen.

25.08.2018

Gewitter, Stürme, Regenschauer: Nach den Hitzetagen kühlt der Sommer nun merklich ab. Insbesondere im Norden Deutschlands macht die Sonne eine Pause.

25.08.2018