Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Online-Karte: So viel Unterricht fällt an Ihrer Schule aus
Mehr Welt Online-Karte: So viel Unterricht fällt an Ihrer Schule aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 24.09.2018
In vielen Schulen in Niedersachsen lässt die Unterrichtsversorgung zu wünschen übrig. Quelle: Screenshot Google Maps
Hannover

Wie viele Lehrer hat meine Schule und wie viele hätte sie nötig? Die FDP-Fraktion hat im Internet eine interaktive Karte zur aktuellen Unterrichtsversorgung an allen rund 3000 Schulen herausgegeben. Die Daten basieren auf der vorläufigen Prognose des Landes.

„Die prognostizierte Unterrichtsversorgung an den niedersächsischen Schulen liegt mit 98,6 Prozent nur geringfügig über dem katastrophalen Vorjahreswert von 97,8 Prozent“, sagt FDP-Bildungsexperte Björn Försterling am Montag nach der Auswertung der Antwort der Landesregierung auf eine entsprechende Anfrage seiner Fraktion fest.

1276 Schulen kommen nicht auf 100 Prozent Lehrerversorgung

„Es gibt keine nennenswerten Verbesserungen in der Unterrichtsversorgung, selbst die Verlegung der Sprachförderung in die Kitas hat keine spürbare Entlastung gebracht. 1276 Schulen in Niedersachsen haben keine hundertprozentige Unterrichtsversorgung“, kritisiert Försterling.

Landesweit beliefen sich die Fehlstunden, zu denen auch immer Krankheitsfälle, Bildungsurlaube, Fortbildungen und die Teilnahme an Klassenfahrten eingerechnet werden müssten, auf mehr 100.000 pro Woche. Besonders schlecht sei die Versorgung an den Förder-, Haupt- und Realschulen. Abordnungen von Lehrkräften könnten den Mangel nur verschieben, nicht beheben. Für den FDP-Bildungsexperten sind die veröffentlichten Zahlen der Beleg des Scheiterns: „Die Landesregierung hat ihre vollmundigen Versprechen nicht einhalten können.“

Die Unternehmerverbände hatten jüngst besonders den Unterrichtsausfall von Kernfächern wie Deutsch und Mathematik kritisiert. Besonders brisant: Vertreten werden diese Stunden so gut wie nie, wie ein von Eltern eingerichtetes Fehlstundenportal ausgewertet hat.

Von Saskia Döhner

Mit über zwei Promille rammt ein Fahrradfahrer in Niedersachsen ein Pferd – das Tier und die Reiterin werden bei dem Unfall verletzt.

24.09.2018

Patrick Taylor arbeitet am heißesten Ort der Welt, dem Death Valley in Kalifornien. Im Interview spricht der Park Ranger über Überlebensstrategien bei 47 Grad im Schatten, Keksebacken im Auto und Touristen, für die ein Thermometer das wichtigste Fotomotiv ist.

24.09.2018

Diese Schelle hatte es in sich: Ein französischer Busfahrer hat einen Jugendlichen geohrfeigt, nachdem dieser vor seinem Fahrzeug über die Straße rannte. In Frankreich ist über den Vorfall eine heftige Debatte entbrannt.

24.09.2018