Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Trump über Klimareport: „Ich glaube das nicht“
Mehr Welt Trump über Klimareport: „Ich glaube das nicht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:59 26.11.2018
Die schweren Waldbrände in Kalifornien könnten etwas mit dem Klimawandel zu tun haben. Quelle: Noah Berger/AP/dpa
Washington

US-Präsident Donald Trump hat sich zu dem Klimareport von US-Fachbehörden geäußert, der sich mit den wirtschaftlichen Folgen des Klimawandels für die USA befasst. In dem am Freitag veröffentlichten Report heißt es, Naturkatastrophen in den USA würden wegen der globalen Klimaerwärmung immer folgenschwerer. Sie fänden bereits „häufiger, intensiver, weiter verbreitet und von längerer Dauer“ statt“.

Trump sagte dazu am Montag kurz und knapp: „Ich glaube es nicht.“

Klimareport am Brückentag veröffentlicht

Trumps Regierung hatte den Bericht am Freitag veröffentlicht, einem Brückentag in den USA, an dem er weniger Aufsehen erregt hat, als er das zu einem prominenteren Zeitpunkt getan hätte. Die Kernaussagen stehen in starkem Kontrast zu früheren Äußerungen des Präsidenten. Zuletzt hatte er sich angesichts der kalten Witterung an Thanksgiving darüber lustig gemacht, dass der Klimawandel ja doch nicht so schlimm sein könne.

Die Demokraten wiederum sehen in dem Bericht der Trump-Regierung einen neuen Angriffspunkt gegen den Präsidenten.

Von pach/AP/RND

Der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland spitzt sich weiter zu. Nun hat das ukrainische Parlament die Verhängung des Kriegsrecht bestätigt. Es folgt damit dem Präsidenten.

26.11.2018

Mick Jagger und Keith Richards huldigen ihren Soul-Idolen mit einem selbstkuratierten Sampler, ein Album, das zwischen den Klängen des Nils und dem Einfluss von Radiohead schillert, und Stadionrock mit einer Prise Queen und Prince für die Fans von Pathos und Paranoia: die Musiktipps von Mathias Begalke.

26.11.2018

Erst beim Hochschulsport – dann bei einer Tochtergesellschaft der Hochschulklinik: Ermittlungen wegen Untreue- und Schmiergeld-Vorwürfen sorgen für Unruhe an der Universität Göttingen.

26.11.2018