Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Toyota ruft eine Million Autos wegen Airbags zurück
Mehr Welt Toyota ruft eine Million Autos wegen Airbags zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 28.03.2018
Bei langer Einwirkung von Hitze und Luftfeuchtigkeit kann der Airbag bei einem Unfall zu stark auslösen, berichtet das Unternehmen. Quelle: dpa
Tokio

Die Autos sind mit Airbags des japanischen Zulieferers Takata ausgestattet. Bei langer Einwirkung von Hitze und Luftfeuchtigkeit kann der Airbag bei einem Unfall zu stark auslösen. Nach dem Rückruf von mehr als 100 Millionen Airbags hatte Takata im Juni vergangenen Jahres in Japan und den USA Insolvenz angemeldet - nicht aber die Tochterfirma in Europa.

Der chinesisch-amerikanische Autozulieferer KSS gab im November 2017 bekannt, Takata für 1,35 Milliarden Euro zu übernehmen. Die mehr als 3000 Takata-Mitarbeiter in Deutschland könnten zu unveränderten Konditionen im neuen Konzern arbeiten, sagte ein Firmensprecher.

Von dpa/RND

Knapp 134 Liter – so viel Alkohol trinkt jeder Deutsche durchschnittlich im Jahr. Viel zu viel, heißt es im Jahrbuch Sucht.

28.03.2018

Road-Movie mit Lok: Dennis Gansel hat Michael Endes „Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer“ (Kinostart am 29. März) mit viel Liebe verfilmt. Die fantastischen Welten der Realverfilmung erinnern Fans an die „Originalverfilmung“ der Augsburger Puppenkiste. Nur das Meer ist nicht aus Zellophan.

28.03.2018

Der Babyboom in Deutschland hält an: Die Zahl der Geburten stieg 2016 im fünften Jahr in Folge auf fast 800.000. So viele Kinder kamen zuletzt vor 20 Jahren auf die Welt.

28.03.2018