Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Geisterfahrer stirbt bei Unfall
Mehr Welt Geisterfahrer stirbt bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:45 27.02.2018
In diesem Wrack starb ein 84 Jahre alter Geisterfahrer bei Bramsche. Quelle: Nord-West-Media TV
Bramsche

  Ein 84 Jahre alter Geisterfahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Osnabrück getötet worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, fuhr der Mann am Montagabend mit seinem Wagen in verkehrter Richtung auf die Bundesstraße 68. Kurz darauf krachte sein Fahrzeug nahe Bramsche in ein entgegenkommendes Auto. Der 84-Jährige überlebte den Unfall nicht. Der Fahrer des anderen Wagens kam zur Behandlung in eine Klinik. Mehr Details waren zunächst nicht bekannt.

 

Von dpa

Welt Speakers Corner - Lösung auf zwei Rädern

Es gibt einen einfachen Weg, die Luft in den Städten erheblich zu verbessern, meint unser Gastautor: die Förderung des Radverkehrs.

27.02.2018

Mit 37 Jahren rückt er ins Bundeskabinett: Jens Spahn soll Bundesgesundheitsminister werden – wenn die GroKo zustande kommt. In seinem ersten ausführlichen Interview nach der Nominierung spricht er über seine Ziele, Zwei-Klassen-Medizin in Deutschland und die Herausforderungen in der Pflege.

27.02.2018

Cyril Ramaphosa sorgt in den ersten Wochen seiner Präsidentschaft für öffentlichkeitswirksamen Aktionismus. Nachdem der neue Staatschef Südafrikas zuletzt mit Kabinettskollegen um die Wette joggte, bildete er nun die Regierung um.

26.02.2018