Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Tierischer Held: Bellender Hund rettet Familie vor Feuer
Mehr Welt Tierischer Held: Bellender Hund rettet Familie vor Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 30.11.2018
Ein Wohn- und Geschäftshaus in Herrenberg steht in Flammen. Der Hund der im Haus wohnenden Familie hatte den Brand bemerkt und weckte mit seinem Bellen die Bewohner. Quelle: dpa
Herrenberg

Ein Hund hat bei einem Feuer in Herrenberg seine Familie geweckt. Der Dachstuhl-Brand in dem Wohn- und Geschäftshaus war in der Nacht zuerst von dem Tier der Bewohner bemerkt worden, teilte die Polizei am Freitag mit.

Mit seinem Bellen machte der Hund die Familienmitglieder wach, die sich daraufhin eigenständig ins Freie retten konnten. Verletzte gab es keine. Die Feuerwehr war in dem Ort bei Böblingen mit mehr als 80 Einsatzkräften am Morgen noch mit Löscharbeiten beschäftigt.

Feuer griff nicht auf weitere Gebäude über

Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Häuser wurde allerdings verhindert. Wegen der Löscharbeiten und der Rauchentwicklung wurden mehrere Pferde von einem angrenzenden Stall weggeführt und in einem Nachbarhof in unmittelbarer Nähe untergebracht.

Technischer Defekt soll Brand verursacht haben

Der Brand war nach Angaben der Polizei vermutlich durch einen technischen Defekt in einem Stromkasten ausgebrochen. Nach ersten Schätzungen sei ein Schaden von 400.000 Euro entstanden.

Anfang der Woche rettete eine Katze ihre Besitzer vor einem Feuer

Erst vor wenigen Tagen rettete eine Katze ebenfalls Baden-Württemberg ihre Besitzer vor lebensbedrohlichen Flammen: Mit lautem Miauen weckte das Tier die Familie und machte sie so auf den Hausbrand aufmerksam.

Von RND/dpa/mat

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil fliegt für drei Tage nach Moskau. Mit dem Putin-Vertrauten Dimitri Kosak berät der SPD-Politiker über die Krise zwischen Russland und der Ukraine.

30.11.2018

Nicht atemlos, sondern barfuß: Schlagerstar Helene Fischer hat für die Jubiläumsausgabe der „Vogue“ posiert – und sich dabei von einer ganz anderen Seite gezeigt.

30.11.2018

Kevin Kühnert ist innerhalb kürzester Zeit vom Neuling zum politischen Popstar geworden. Jetzt ist er so mächtig, wie kein anderer Juso-Vorsitzender vor ihm. Aber geht der 29-Jährige mit diesem Einfluss auch verantwortungsvoll um?

30.11.2018