Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Rettungshunde messen sich bei Landesmeisterschaft
Mehr Welt Rettungshunde messen sich bei Landesmeisterschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 26.03.2018
Der Labrador "Harry" ist Teilnehmer der 4. Offenen Landesmeisterschaft für Rettungshunde und klettert über einer Leiter. Quelle: dpa
Bantorf

 Zehn Teams absolvierten am Wochenende in der Region Hannover die Disziplinen. Die Schnüffelnasen mussten unterschiedlich große Waldstücke nach Menschen durchsuchen, Fährten aufnehmen und Menschen in Trümmern ausfindig machen.

„Mit dabei sind Hunde aus Niedersachsen, Berlin und Nordrhein-Westfalen“, sagte Kathrin Eikhoff vom ausrichtenden Verein für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe SV Bantorf/Deister, am Sonntag. Außer Schäferhunden waren auch Portugiesische Wasserhunde und Labrador-Retriever beteiligt. Die Landesmeisterschaft wird jedes Jahr von einer anderen Ortsgruppe ausgetragen.

Von dpa

Welt In niederländischem Zoo - Giraffe stranguliert sich an Astgabel

Einen tragischen Unfall hat es am Sonnabend in einem niederländischen Zoo gegeben: Giraffe Philani konnte ihren langen Hals nicht aus einer Astgabel befreien – und starb.

25.03.2018

Der 21-jährige Mann, der verdächtigt wird, seine 18-jährige Freundin in einem Haus in Bergen (Kreis Celle) getötet zu haben, wurde an der polnischen festgenommen. Nach dem Beschuldigten wurde mit einem internationalen Haftbefehl gesucht. 

25.03.2018

Rund 2,5 Millionen Kindern und Jugendlichen stehen staatliche Zuschüsse für das Essen in der Schule, Nachhilfe, Musikunterricht oder den Beitrag des Sportvereins zu. Doch nur gut ein Viertel der Berechtigten nutzt die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets des Bundes. Grund dafür sind laut Linke vor allem bürokratische Hürden und Fehlkalkulationen.

25.03.2018