Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Rap-Mogul „Suge“ Knight muss 28 Jahre ins Gefängnis
Mehr Welt Rap-Mogul „Suge“ Knight muss 28 Jahre ins Gefängnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 05.10.2018
Lange Haftstrafe: Der frühere Rap-Mogul Marion „Suge“ Knight. Quelle: imago/ZUMA Press
Los Angeles

Der amerikanische Musikproduzent und Rap-Mogul Marion „Suge“ Knight ist wegen fahrlässiger Tötung zu 28 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Urteil wurde am Donnerstag in Los Angeles von Richter Ronald Coen verkündet. Knight war angeklagt, vor vier Jahren den Geschäftsmann Terry Carter vor einem Burger-Imbiss mit seinem Pick-up Truck überfahren zu haben.

Einer Verurteilung wegen Mordes entging Knight, weil er sich vor zwei Wochen bereit erklärte, sich der fahrlässigen Tötung schuldig zu bekennen und die Strafe dafür zu akzeptieren.

Knight hatte bei seiner Plattenfirma Death Row Records einige der erfolgreichsten Rapper unter Vertrag, darunter Dr. Dre und Tupac Shakur.

Von RND/dpa