Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Räuber will Kampfsportler ausrauben – und scheitert
Mehr Welt Räuber will Kampfsportler ausrauben – und scheitert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 25.03.2018
In Oldenburg hat ein Kampfsportler einen Räuber in die Flucht geschlagen. Quelle: Uwe Dillenberg
Oldenburg

 Für einen Raubüberfall in einem Oldenburger Parkhaus hat sich ein junger Ganove ein denkbar schlechtes Opfer ausgesucht.

Der 19-Jährige, den er am Donnerstag in einem schmalen Gang schubste und zur Herausgabe von Handy und Bargeld aufforderte, war nämlich kampfsporterfahren, wie die Polizei mitteilte.

Statt Beute auszuhändigen, bückte sich der 19-Jährige und verpasste dem Räuber einen gezielten Schlag ins Gesicht. Dieser ergriff daraufhin die Flucht.

Von dpa

Welt Volumen von 60 Milliarden Dollar - USA verhängen Strafzölle über China

Auch das hat Trump angekündigt, auch hier zieht er durch: Der US-Präsident will China mit hohen Zöllen belegen. Massiv halten die USA dem großen Rivalen unfairen Handel vor, aber das ist nicht alles.

22.03.2018

Heimat wird neuerdings wieder ganz hoch gehalten – im Bund und auch in NRW. Nordrhein-Westfalens Heimatministerin Scharrenbach hat jetzt aber ihr erstes Problem – mit Heimatsänger Heino und einem merkwürdigen Geschenk.

23.03.2018

Hobbyforscher haben ein bisher wohl noch unbekanntes Himmelsspektakel entdeckt: ein violettes Leuchten mit grünem Schimmer. Nun sind Wissenschaftler den Ursprüngen des Phänomens auf der Spur.

22.03.2018