Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Kirchliche Einrichtungen dürfen Kopftuch verbieten
Mehr Welt Politik Kirchliche Einrichtungen dürfen Kopftuch verbieten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 24.09.2014
Eine muslimischen Krankenschwester hat gegen das Kopftuchverbot geklagt. Quelle: dpa
Erfurt

Mitarbeiter in kirchlichen Einrichtungen seien zumindest zu neutralem Verhalten verpflichtet, erklärte eine Gerichtssprecherin. Damit sei das Kopftuch als Symbol der Zugehörigkeit zum islamischen Glauben nicht vereinbar. Die konkrete Klage einer muslimischen Krankenschwester verwiesen die Richter jedoch zurück an das Landesarbeitsgericht Hamm, weil für sie etwa unklar war, ob die Klinik wirklich eine kirchliche Einrichtung ist (Az.: 5 AZR 611/12).

dpa

Politik Kabinettsbeschluss zu Steuerbetrug - Schärfere Regeln bei Selbstanzeige

Die Bundesregierung macht Ernst mit den ab 2015 geplanten schärferen Regeln für die strafbefreiende Selbstanzeige reuiger Steuerbetrüger. Das Kabinett billigte am Mittwoch in Berlin einen Gesetzentwurf, um die von Bund und Ländern vereinbarten strengeren Vorgaben umzusetzen.

24.09.2014

Auf einer VW-Betriebsversammlung signalisiert Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel dem Unternehmen ein Entgegenkommen. Die Lkw-Branche hält die EU-Vorgaben fürs Klima für überzogen.

Lars Ruzic 24.09.2014
Politik Ex-Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke - Leidenschaft und Larmoyanz im Kieler Rat

Die ehemalige Oberbürgermeisterin von Kiel, Susanne Gaschke, rechnet im Literarischen Salon mit Parteikollegen und den Medien ab.

Daniel Alexander Schacht 24.09.2014