Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Welt Union sieht Putins „bekanntes Strickmuster“
Mehr Welt Politik Deutschland / Welt Union sieht Putins „bekanntes Strickmuster“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 11.08.2016
Die Unionsfraktion im Bundestag verdächtigt den russischen Staats- und Parteichef Wladimir Putin, Urheber der jüngsten neuen Spannungen in der Ukraine zu sein. Quelle: AFP / Sputnik / Alexei Druzhinin
Berlin

Der Militärexperte Ingo Gädechens, Obmann der CDU/CSU im Verteidigungsausschuss, sagte, vermutlich habe Russland die ukrainische Mobilmachung provoziert, um eigene Aktionen zu rechtfertigen. „Dieses Strickmuster ist hinlänglich bekannt und brandgefährlich“, sagte der CDU-Politiker den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland, zu denen die HAZ gehört.

Es sei „auffällig“, dass Putin zuvor sehr  ruhig agiert und eine Verständigung mit dem türkischen Präsidenten Erdogan gesucht habe. „Die Russen könnten jetzt versuchen, weiter zu expandieren und den Separatisten in der Ost-Ukraine zum Erfolg zu verhelfen“, sagte der aus Schleswig-Holstein stammende Abgeordnete, der auch Mitglied der Nato-Parlamentariergruppe im Deutschen Bundestag ist.

RND

Deutschland / Welt Anschlagspläne zum Bundesliga-Start - Zwei weitere Terrorverdächtige festgenommen

Die Fußball-Bundesliga stand möglicherweise im Visier von Terroristen. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Vier Verdächtige sitzen in Gewahrsam.

11.08.2016

Kommt jetzt endlich Klarheit in den Fall Assange? Die Schweden dürfen den Wikileaks-Gründer in der ecuadorianischen Botschaft in London vernehmen. Dort sitzt der Australier seit über vier Jahren fest.

11.08.2016

Als Reaktion auf die jüngsten Anschläge in Deutschland plant Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ein umfangreiches Sicherheitspaket. Hier sehen Sie die wichtigsten Vorschläge im Überblick.

11.08.2016