Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Welt Hollande-Vertrauter wird Wirtschaftsminister
Mehr Welt Politik Deutschland / Welt Hollande-Vertrauter wird Wirtschaftsminister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 26.08.2014
Emmanuel Macron (2.v. links) und Francois Hollande (Mitte), hier bei einer Konferenz im Oktober 2013, kennen sich gut. Quelle: dpa
Paris

Das teilte der Élyséepalast am Dienstag in Paris mit. Der Vertraute von Präsident François Hollande, Emmanuel Macron, wird neuer Wirtschaftsminister. Er folgt auf den Parteilinken Arnaud Montebourg, der mit seiner Kritik am Sparkurs die Regierungskrise ausgelöst hatte.

Entgegen ersten Meldungen bleibt es für Michel Sapin damit beim Finanzressort, er wird nicht auch noch das Wirtschaftsministerium übernehmen. Justizministerin ist auch künftig Christiane Taubira, wichtige Vertreterin für die Linken.

Hollandes frühere Lebensgefährtin Ségolène Royal bleibt Umweltministerin. Auch Außenminister Laurent Fabius, Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian und Innenminister Bernard Cazeneuve behalten ihre Ämter.

dpa

Gibt es nach wochenlangen Kämpfen endlich Frieden im Gazastreifen? Palästinenserpräsident Mahmud Abbas verkündet ein Ende der Gewalt. Israel stimmt dem offenbar zu.

26.08.2014

Schon länger gilt Klaus Wowereit als amtsmüde. Seine Popularität sinkt. Nun zieht Berlins Regierender Bürgermeister die Reißleine und legt sein Amt zum 11. Dezember dieses Jahres nieder. Seine Partei wird in einem Mitgliederentscheid seinen Nachfolger bestimmen.

26.08.2014

Militante Palästinenser im Gazastreifen haben am Dienstagmorgen erneut eine Raketensalve auf mehrere israelische Städte abgefeuert. Auch in Tel Aviv heulten die Warnsirenen. Ein Geschoss sei über dem Großraum der Küstenmetropole abgefangen worden, teilte die Armee mit.

26.08.2014