Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Welt Petra Hinz hat ihr Mandat niedergelegt
Mehr Welt Politik Deutschland / Welt Petra Hinz hat ihr Mandat niedergelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 22.08.2016
Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat nach langem Zögern ihr Bundestagsmandat niedergelegt. Quelle: Sven Hoppe/dpa
Berlin

Das sagte die Politikerin der Westdeutschen Zeitung (Dienstagausgabe). Der Antrag ist auf dem Postwege zum Berliner Büro des Bundestagspräsidenten Norbert Lammert. Auch ihre SPD-Fraktion in Berlin sowie der Essener Unterbezirk, für den Hinz seit 2005 im Parlament sitzt, sind informiert.

Die langjährige Abgeordnete aus Essen hatte diesen Schritt nach einigem Zögern angekündigt, nachdem aufgeflogen war, dass die Angaben über Abitur und Jurastudium in ihrem offiziellen Lebenslauf gelogen waren. Laut "WZ" kündigte sie außerdem an, am 5. September aus der SPD auszutreten. Wegen ihres gefälschten Lebenslaufes war sie auch in ihrer Partei stark unter Druck geraten.

Derzeit lässt sie sich nach Informationen der Zeitung in einer Klinik behandeln. Hinz sagte der "WZ": "Ich brauche dringend Ruhe, habe alle geforderten Konsequenzen gezogen. Es reicht."

RND/dpa

Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy will bei der Präsidentschaftswahl im nächsten Jahr antreten. Vorher wird er sich aber gegen viele Konkurrenten in der eigenen Partei durchsetzen müssen.

22.08.2016

Kurdische Sicherheitskräfte haben laut einem Medienbericht im Nordirak einen minderjährigen Selbstmordattentäter gestoppt, bevor er seine Bombe zünden konnte.

22.08.2016

Der türkische Geheimdienst MIT soll in Deutschland über ein eng gestricktes Netz aus Egenten und Informanten verfügen. Die Grünen kritisieren den Einsatz scharf.

22.08.2016