Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Deutschland / Welt Ägyptischer Regierungschef tritt zurück
Mehr Welt Politik Deutschland / Welt Ägyptischer Regierungschef tritt zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 24.02.2014
Der ägyptische Regierungschef Hasem al-Beblawi ist zurückgetreten. Quelle: dpa/Archiv
Kairo

Al-Beblawi war im vergangenen Sommer nach dem Sturz der islamistischen Regierung durch das Militär zum Regierungschef ernannt worden. Er sagte, Ägypten sei auf dem richtigen Weg in Richtung Demokratie. Die Ägypter müssten jedoch noch einige Herausforderungen meistern. Mit Blick auf die Streikenden sagte er, in dieser kritischen Übergangsphase müsse jeder seine "persönlichen Interessen" hintanstellen. Als Nachfolger für Al-Beblawi ist angeblich der aktuelle Minister für Wohnungsbau, Ibrahim Mahlab, im Gespräch. Der Ingenieur war 2010 von Präsident Husni Mubarak zum Mitglied der zweiten Kammer des Parlaments ernannt worden.

Mehr in Kürze

dpa

Deutschland / Welt "Massenmord" in der Ukraine - Haftbefehl gegen Janukowitsch

Die neuen Machthaber in der Ukraine jagen den abgesetzten Staatschef Janukowitsch. Der 63-Jährige ist offenbar im Süden des Landes auf der Flucht. Seine Gegner werfen ihm Massenmord vor - und dass er die Ex-Sowjetrepublik ausgeplündert habe.

24.02.2014
Deutschland / Welt Pressemitteilung auf Facebook - Edathy will sich äußern

Bislang hat sich der ehemalige SPD-Abgeordnete Edathy kaum zu den Kinderpornografie-Vorwürfen geäußert. Für diesen Montag kündigt er via Facebook eine Pressemitteilung an. Herauszulesen ist: Er fühlt sich ungerecht behandelt.

24.02.2014

Stunde Null in Kiew: Nach dem Sturz von Präsident Wiktor Janukowitsch hat die Opposition um die aus der Haft befreiten Julia Timoschenko die Macht in der Ukraine übernommen.

23.02.2014