Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Zehntausende fiebern in London Traumhochzeit entgegen
Mehr Welt Panorama Zehntausende fiebern in London Traumhochzeit entgegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 29.04.2011
Wildes Camping vor dem Buckingham Palace für die royale Hochzeit des Jahrzehnts. Quelle: dpa

Der Tag ist gekommen: Prinz William wird um 12 Uhr MESZ) vor den Augen der Welt die bürgerliche Kate Middleton heiraten. An der Zeremonie in der Westminster Abbey in London sind neben der britischen Königsfamilie 1900 Gäste aus Hochadel, Showgeschäft und Politik dabei. Gleichzeitig feiern vor der Kirche und dem Buckingham Palast Hunderttausende Fans mit, wenn William (28) seine Kate (29) zur Prinzessin macht. Hunderte Monarchie-Fans hatten sich schon vor Tagen mit Zelten und Schlafsäcken in Stellung gebracht, um die erste große Traumhochzeit 30 Jahre nach der Trauung von Prinz Charles und Diana mitzuerleben.

Nach der Trauung wird das Paar in einer Kutsche von der Westminster Abbey zum nahe gelegenen Buckingham Palast fahren. Auf dem Balkon des Palasts sollen sich die beiden dann vor den Menschenmassen küssen. Auf der ganzen Welt werden viele Millionen das Megaereignis vor den Fernsehern mitverfolgen. In Deutschland übertragen die Hochzeit sechs Sender live. Sowohl das Brautpaar als auch Fans und Journalisten werden hoffen, dass es entgegen der Vorhersagen doch nicht regnet.

Am Donnerstagabend zeigte sich die Braut noch einmal strahlend vor den Schaulustigen, als sie mit ihrer Schwester und Trauzeugin Pippa in das luxuriöse Goring Hotel eincheckte. Dort verbringt sie mit ihrer Familie die Nacht. Getrennt davon wollte William mit seinem Vater Prinz Charles, seiner Stiefmutter Camilla und seinem Bruder Harry zu Abend essen und sich anschließend ausruhen. Zuvor nahm er vor dem St. James’s Palace noch ein Bad in der Menge und schüttelte unzählige Hände entzückter Fans.

Während über das Brautkleid nur spekuliert wird, ist schon bekannt, was der Bräutigam trägt: die rote Uniform der Irish Guards, eines der Leibregimenter seiner Großmutter Queen Elizabeth II. Auch Harry, Prinz Charles und andere männliche Verwandte erscheinen zur Trauung in Uniform.

Am Vorabend der Hochzeit besuchte Königin Elizabeth II. mit zahlreichen gekrönte Häuptern ein Dinner. Die Gäste aus aller Welt trafen am Donnerstagabend im Mandarin Oriental Hotel am Hyde Park ein. Die Queen erschien in einem hellblauen Kleid mit silbernen Verzierungen.

Für die Polizei gab es auch nachts keine Ruhe: Die ganze Gegend um die Hochzeitsörtlichkeiten muss gesichert werden. Tausende Sicherheitskräfte sind im Einsatz.

dpa

Mindestens 285 Tote, tausende Verletzte und Obdachlose. Doch auch am Tag nach der verheerenden Tornado-Serie im Süden der USA ist das Ausmaß der Schäden noch gar nicht absehbar.

29.04.2011

Kampierende Touristen, irritierte US-Fernsehleute und jede Menge Vorfreude: London ist gerüstet für das royale Großereignis, die Hochzeit von Prinz William und Kate.

Christiane Eickmann 28.04.2011

Terroranschlag in Marokko: Bei dem Attentat in der marokkanischen Stadt Marrakesch kamen mindestens 14 Menschen ums Leben, etwa 20 wurden verletzt. Unter den Opfern sind Medienberichten zufolge auch ausländische Touristen.

28.04.2011