Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Warnstreik bei Coca-Cola in Hildesheim
Mehr Welt Panorama Warnstreik bei Coca-Cola in Hildesheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:58 10.04.2017
Hildesheim

Im Rahmen des Warnstreiks beteiligen sich die Mitarbeiter an einer zentralen Kundgebung in Hamburg.

Hintergrund ist die aktuelle Tarifrunde, bei der die NGG eine Erhöhung aller Entgelte um monatlich 160 Euro sowie der Ausbildungsvergütungen um 100 Euro fordert. Die von den Arbeitgebern angebotene Entgelterhöhung von faktisch 1,3 Prozent lehnte die Gewerkschaft als unzureichend ab. Coca-Cola wies darauf hin, dass es inklusive Sonderleistungen unterm Strich eine deutliche Steigerung sei. Für den 24. April ist eine zweite Verhandlungsrunde angesetzt.

lni

Der blutige Anschlag auf das französische Satire-Magazin "Charlie Hebdo" im Januar 2015 hatte in Hamburg ein kleines Nachspiel: Es gab Brandanschläge auf eine Schule und einen Zeitungsverlag. Ein Gericht muss nun klären, ob es auch dabei um Mohammed-Karikaturen ging.

10.04.2017

20 Menschen haben sich am Sonntagabend nahe einer Leipziger Straßenbahn-Bahn-Haltestelle eine Massenschlägerei geliefert. Dabei wurden nicht nur zwei Menschen verletzt, sondern auch Steine auf eine Straßenbahn geworfen.

10.04.2017

Ein Mann rast mit dem Auto ins Verdener Rathaus, das durch einen anschließenden Brand erheblich beschädigt wird. Glück im Unglück: Es war Sonntag und kein Publikumsverkehr.

10.04.2017