Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Unfall auf der A1 mit 26 Verletzten
Mehr Welt Panorama Unfall auf der A1 mit 26 Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 09.12.2015
Bei dem Unfall auf der Autobahn 1 wurden 26 Menschen verletzt. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Harpstedt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf einen vor ihm stehenden Bus aus dem Landkreis Osnabrück geschoben. Von den 31 Businsassen wurden 24 leicht verletzt und vor Ort ambulant behandelt. Ein Ersatzreisebus brachte die Reisenden an ihr Ziel.

Der 40 Jahre alte Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der 58 Jahre alte Fahrer des zweiten Lastzugs wurde leicht verletzt. Die Autobahn wurde zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen-Nord und Groß Ippener in Richtung Bremen für zwei Stunden voll gesperrt. Die Schadenssumme war zunächst nicht bekannt.

dpa

Panorama St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim - Krankenhaus-Termin für vier Mumien

In Hildesheim wird im Februar die große Schau „Mumien der Welt“ eröffnet. Bei der Vorbereitung holen sich die Ausstellungsmacher Hilfe von Medizinern, denn im Computertomographen lassen sich Geheimnisse der einbalsamierten Toten lüften.

09.12.2015
Panorama Neues Gesicht von US-Designer Marc Jacobs - Winona Ryder ist wieder da

Sie war eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen der Neunzigerjahre. Jetzt ist Winona Ryder zurück: US-Designer Marc Jacobs macht die 44-Jährige zum Gesicht seiner neuen Beauty-Kampagne.

09.12.2015

Weil er seine Freundin monatelang mit einer Spionage-App auf ihrem Smartphone überwachte, wurde ein junger Mann vor Gericht zu 30 Arbeitsstunden verurteilt. Mit derartigen Apps bewegen sich Nutzer in einer rechtlichen Grauzone. Opferschutzverbände sprechen bereits von einer neuen Dimension des Stalkings.

09.12.2015