Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Amokdrohung: Schulen in Nienburg evakuiert
Mehr Welt Panorama Amokdrohung: Schulen in Nienburg evakuiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 26.01.2017
Quelle: dpa
Nienburg

Die beiden Gymnasien in Nienburg erhielten am Morgen jeweils eine Mail, in der ein Amoklauf angedroht wurde, wie die Polizei mitteilte. Die Gebäude wurden geräumt, der Unterricht fiel für den restlichen Tag aus.

In Wolfsburg gingen Drohnachrichten an acht Schulen ein, ebenso an einem Gymnasium in Hannover - nach HAZ-Informationen soll es sich um die Lutherschule in der Nordstadt handeln. In den Mails wurden Gewalttaten und Racheakte angedroht, wie die Polizei mitteilte. In beiden Städten stuften die Einsatzkräfte die Nachrichten aber als nicht ernstzunehmend ein, der Unterricht lief ohne Unterbrechungen weiter.

lni

Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Wien ist ein Mensch gestorben, zwölf weitere wurden verletzt. Die Polizei geht vorerst von einem Unfall aus, das betroffene Gebäude stürzte teilweise ein. Deshalb wurden auch Nachbarhäuser geräumt.

26.01.2017

US-Präsident Donald Trump wittert Wahlbetrug. Sein Kronzeuge soll ausgerechnet die Golflegende Bernhard Langer sein. Der deutsche Profi jedoch weiß gar nichts von seiner Rolle. Dafür könnte aber seine Tochter Tiffany ins Visier geraten.

26.01.2017
Panorama Messerattacke auf einen Polizisten - Sechs Jahre Haft für IS-Sympathisantin Safia

Für die erste Terrorattacke im Auftrag des IS in Deutschland hat das Gericht die 16-jährige Safia S. zu sechs Jahren Haft verurteilt. Der von der Schülerin niedergestochene Beamte in Hannover überlebte schwer verletzt. Ihr Verteidiger kündigte nach dem Urteil bereits an, in Revision gehen zu wollen.

26.01.2017