Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Trecker trifft Zug – und der Lokführer merkt nichts
Mehr Welt Panorama Trecker trifft Zug – und der Lokführer merkt nichts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 21.10.2016
Emlichheim

Ein Güterzug hat nach dem Zusammenstoß mit einem Trecker seine Fahrt von der Grafschaft Bentheim in die Niederlande fortgesetzt und unterwegs 20 Tonnen Ladung verloren. Bei dem Unfall am Donnerstag hatte ein 77 Jahre alter Fahrer eines Ackerschleppers den Zug übersehen und war mit den letzten beiden Waggons kollidiert. Durch die Beschädigungen traten nach Polizeiangaben vom Freitag auf der weiteren Fahrt 20 Tonnen eines ungefährlichen Ernte-Abfallproduktes aus.

Der Lokführer bemerkte dies erst am Zielort. Anschließend mussten sämtliche Gleisübergänge überprüft und gereinigt werden, zudem einige Gleisabschnitte. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro.

lni

Die Übergriffe werden mehr und gefährlicher: In ganz Deutschland häufen sich die Angriffe von verkleideten Horror-Clowns. Passanten werden mit Baseballschlägern attackiert und mit Motorsägen erschreckt. Die Polizei fordert härtere Strafen. Für sie hat das längst nichts mehr mit Spaß zu tun.

21.10.2016

Was haben Marilyn Monroe, Bruce Willis und König George VI. gemeinsam? Sie alle haben in der Kindheit gestottert.

21.10.2016

Mit Hilfe eines silbernen Fahrzeugs haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag den Eingang eines Geschäfts in Nienburg geknackt. Erhebliche Mengen Werkzeug wurden gestohlen. Danach versuchten es die Einbrecher mit ähnlichen Methoden bei einer Tankstelle in Drakenburg und einem Discounter in Rohrsen.

21.10.2016