Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Tierquäler verkleben Ponys die Beine 
Mehr Welt Panorama Tierquäler verkleben Ponys die Beine 
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 06.11.2017
Zwei Ponys in Heinde (Kreis Hildesheim) sind die Vorderbeine verklebt worden. Quelle: Symbolbild/dpa
Heinde

 Die Klebewirkung sei so stark gewesen, dass das Fell an den Beinen komplett entfernt werden musste, teilte die Polizei am Montag mit. Die Täter hätten zudem das Trinkwasser der Ponys mit Benzin kontaminiert. Die Besitzerin habe die Tiere jedoch rechtzeitig daran hindern können, die Flüssigkeit zu trinken. Die Vorfälle haben sich nach Angaben der Polizei bereits in der Nacht zum Montag vergangener Woche ereignet. Die Ermittler hatten darüber aber zunächst nicht berichtet. Jetzt suchen sie Zeugen. 

Von lni

Grundschulen sollen Viertklässlern künftig wieder eine Empfehlung für die weitere Schullaufbahn geben. Das hat der Philologenverband Niedersachsen im Vorfeld seiner Tagung gefordert.

06.11.2017

Ein früherer Militärangehöriger hat am Sonntag in dem kleinen Gotteshaus in Texas 26 Menschen erschossen und 20 weitere verletzt. Die Hintergründe sind noch völlig offen. Auffällig ist, dass das Verbrechen an einem düsteren Jahrestag stattfand: Vor genau acht Jahren wurden in Fort Hood 13 Menschen erschossen und 42 verletzt.

06.11.2017

Der Taifun„Damrey“ hat in Vietnam rund 23.000 Häuser zerstört. Mindestens 49 Menschen sind ums Leben gekommen. Für die nächsten Tagen rechnen Meteorologen weiterhin mit viel starken Regenfällen und Überschwemmungen.

06.11.2017