Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Sohn prügelt 74-jährigen Vater zu Tode
Mehr Welt Panorama Sohn prügelt 74-jährigen Vater zu Tode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 14.12.2015
Ein 42-Jähriger hat seinen Vater so schwer verprügelt, dass der 74-Jährige an seinen Verletzungen gestorben ist. (Symbolbild) Quelle: Stratenschulte
Leinfeld-Echterdingen

Im elterlichen Esszimmer in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart war ein Familienstreit eskaliert, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der betrunkene Sohn habe den Vater am Samstagabend bewusstlos geschlagen. Der Mann wurde in einer Klinik notoperiert. Er erlag am Sonntag seinen Verletzungen. Der Sohn wurde noch am Tatort festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.

Worum es bei dem Streit ging, war zunächst unklar. Laut Polizei gab es seit Jahren Konflikte in der Familie. Der 42-Jährige war bereits früher wegen Körperverletzung in Erscheinung getreten. Er verweigerte bisher die Aussage. Der Leichnam des Vaters soll am Dienstag obduziert werden.

dpa

Panorama "Das Erwachen der Macht"-Weltpremiere - Das müssen Sie über "Star Wars" wissen

Heute feiert "Das Erwachen der Macht" in Los Angeles Weltpremiere. Was Sie zum Kinostart über "Star Wars" wissen müssen, lesen Sie hier.

15.12.2015

Unbekannte haben im nordfriesischen Mildstedt den Horst eines Seeadlers zerstört. Sie legten den Nistbaum von Deutschlands Wappentier mit einer Motorsäge um, teilte die Polizei Flensburg am Montag mit.

14.12.2015
Panorama Feuer in Flüchtlingsunterkunft - Staatsschutz ermittelt nach Brandstiftung

Nach der Brandstiftung in einer geplanten Unterkunft für Flüchtlinge in Bad Bevensen ermitteln die Behörden wegen eines möglichen politischen Hintergrundes. „Ein ausländer- oder flüchtlingsfeindliches Motiv ist nicht unwahrscheinlich“, sagte Polizeisprecher Kai Richter am Montag in Lüneburg.

14.12.2015