Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Schweinekopf vor künftiger Moschee gefunden
Mehr Welt Panorama Schweinekopf vor künftiger Moschee gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 24.04.2017
Einen Schweinekopf  – hier ein Symbolbild – ist vor einer künftigen Moschee entdeckt worden. Quelle: dpa/Symbolbild
Lüchow

Der Kopf sei von dem zukünftigen Imam am Sonntag entdeckt worden, er war an der Außenwand des geplanten Gebetsraumes angebracht, berichtete die "Elbe-Jeetzel-Zeitung". Der Schweinekopf wurde nach Ansicht eines Veterinärs von einem professionell geschlachteten Schwein abgetrennt, hieß es von der Polizei. In dem früheren Bahnhofsgebäude in Lüchow entsteht derzeit die erste große Moschee in der Region.

lni

Überraschende Wende im Fall des 58 Jahre alten Mannes aus Kassel, der am Freitagvormittag erschossen an der Diemardener Warte (Göttingen) aufgefunden wurde: Der 16-jährige Sohn soll seinen Vater erschossen haben. Die Staatsanwaltschaft hat einen Haftbefehl wegen Totschlags beantragt.

24.04.2017

Ein neues Muster für eine Patientenverfügung hat die Ärztekammer Niedersachsen am Montag vorgestellt. "Wer für den Notfall vorsorgt, nimmt seinen engsten Vertrauten die Last von den Schultern", sagte Ärztekammer-Präsidentin Martina Wenker.

24.04.2017

Mit einem Schuldbekenntnis und der Bitte um Vergebung hat sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) an die Nachfahren der Opfer des – aus Sicht der meisten Historikerinnen und Historiker – ersten Völkermords des 20. Jahrhunderts gewendet.

24.04.2017