Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Blindgänger in Lüneburg entschärft
Mehr Welt Panorama Blindgänger in Lüneburg entschärft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 09.01.2017
Eine 70-Kilogramm-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Wochenende nach mehrtägiger Suche entdeckt worden. Quelle: dpa
Hannover

Am Vormittag waren die Häuser im Umkreis von 300 Metern um den Fundort evakuiert worden. Rund 1100 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. An drei Schulen fiel der Unterricht aus, mehr als 1500 Schüler durften zu Hause bleiben. Außerdem blieben zwei Krippen und zwei Kindergärten am Montag geschlossen. Auch ein Altersheim war betroffen. Um genau 12.58 Uhr konnte der Sprengmeister laut Polizei melden, dass die Bombe entschärft ist. Allein rund 150 Polizisten waren im Einsatz, dazu kamen die Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdiensten.

Die Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Samstag nach mehrtägiger Suche neben einer Grundschule entdeckt worden. Ein zweiter Verdachtspunkt unter der Schule selbst hatte sich nicht bestätigt. Dort wurde nach einem Bericht der Lüneburger "Landeszeitung" nur das ungefährliche Leitwerk einer Bombe gefunden. "Die betroffene Grundschule bleibt wegen der Aufräumarbeiten auch noch am Dienstag geschlossen", sagte ein Sprecher der Stadt. Bei dem Blindgänger handelte es sich um einen Sprengsatz von rund 70 Kilogramm. In Lüneburg war in den vergangenen Jahren eine ganze Reihe Fliegerbomben gefunden worden, vor allem in der Nähe des Bahnhofs. Rund 20 weitere Sondierungspunkte müssten noch untersucht werden, hieß es am Montag im Rathaus.

dpa

Grauenvolle Entdeckung in Soltau: Polizisten finden in einem Mehrfamilienhaus ein totes Mädchen, das Kind soll erstickt sein. Die Behörden fahnden nun nach der 23-jährigen Mutter. Eine Mordkommission ermittelt.

09.01.2017

Am Sonntagabend wurden die Golden Globes zum 74. Mal verliehen. Die Stars feierten bei einer Gala in Los Angeles den begehrten Filmpreis – und sahen dabei umwerfend aus. Wir zeigen die schönsten Outfits.

09.01.2017

Ein Großbrand hat den Kindergarten der Samtgemeinde Bothel im Landkreis Rotenburg in der Nacht zum Montag zerstört. Die Polizei schätze den Schaden auf rund eine Million Euro, sagte ein Sprecher. Zwei 17-Jährige wurden wegen des Verdachts der Brandstiftung festgenommen.

09.01.2017