Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Logistiker klagen über schlechte Straßen
Mehr Welt Panorama Logistiker klagen über schlechte Straßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 19.06.2013
Spediteure bemängeln die Straßen in Niedersachsen, trotz Maut. Quelle: dpa
Hannover

Das Geld müsse dann aber tatsächlich in Verkehrsprojekte fließen und der Bund dürfe seinen Verkehrsetat im Gegenzug nicht wieder kürzen, erklärten die Unternehmen. 31 Prozent lehnten eine Mautausweitung ab, teilte der NIHK am Mittwoch mit.

Auch wenn Schiene und der Transport per Schiff in den kommenden Jahren an Bedeutung gewännen, müsse die Hauptlast im Verkehr auch zukünftig die Straße tragen, erklärten über 80 Prozent der Befragten. Eine rein politisch motivierte Verkehrsverlagerung drohe am Bedarf der Wirtschaft vorbeizugehen, sagte NIHK-Logistikexperte Felix Jahn. Wenn Niedersachsen weiter Drehscheibe der Exportwirtschaft bleiben wolle, müsse mehr in die Verkehrswege investiert werden. Zu schaffen mache der Speditionsbranche unterdessen der Fahrermangel. Die Attraktivität des Berufs müsse verbessert werden - unter anderem mit der Schaffung qualitativ hochwertiger Rastplätze für die Ruhepausen.

dpa

Panorama Helmpflicht durch die Hintertür - Fahrrad-Club wehrt sich gegen Helm-Urteil

Das Fahrradhelm-Urteil des schleswig-holsteinischen Oberlandesgerichts löst Empörung aus. Die Radfahrer-Lobby will die Entscheidung anfechten. Eine Helmpflicht dürfe nicht durch die Hintertür kommen, klagt der ADFC.

19.06.2013

35 Kommunen, die noch auf eine Entschuldungshilfe des Landes hoffen, können aufatmen. Innenminister Boris Pistorius (SPD) hat am Dienstag mitgeteilt, dass ihre Anträge abgearbeitet werden – und das nötige Geld dafür auch bereitgestellt werden soll.

Klaus Wallbaum 19.06.2013

Nach dem Hochwasser sorgt die Hitze für Schlagzeilen: Bis zu 38 Grad wurden an diesem Mittwoch gemessen - gefühlt ist es noch wärmer. Aber mit der mediterranen Atmosphäre ist es schon bald wieder vorbei.

19.06.2013