Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 15-Jähriger bei Explosion schwer verletzt
Mehr Welt Panorama 15-Jähriger bei Explosion schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 12.10.2017
Symbolbild. Quelle: Uwe Dillenberg
Sarstedt

Zeugenaussagen zufolge verursachten Chemikalien in der Hosentasche des Jugendlichen die Explosion am Mittwoch, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Das Opfer sei während des Vorfalls zusammen mit drei Freunden in der Innenstadt unterwegs gewesen. Der Junge habe sich bei der Explosion nach Angaben der Freunde schwer an einer Hand verletzt. Informationen zu möglichen weiteren Verletzungen lagen der Polizei zunächst nicht vor. Der 15-Jährige liegt derzeit im Koma und wird auf der Intensivstation eines Krankenhauses behandelt. Die Jugendlichen sollen die Chemikalien eigenen Aussagen zufolge am Wochenende zuvor bei einem Einbruch in den Chemieraum der Albert-Schweitzer Schule in Sarstedt geklaut haben. 

dpa/frs

Neues makabres Detail im Fall Kim Wall: Taucher haben in der Köge-Bucht, in der auch Leichenteile der schwedischen Journalistin geborgen worden waren, eine Säge entdeckt. Das Werkzeug sei nahe der Route des U-Boots von Peter Madsen gefunden worden, so Chefermittler Jens Møller Jensen.

12.10.2017

Für andere ist diese Konzentration tödlich: Ein mit mehr als vier Promille sturzbetrunkener Mann hat am Bahnhof Goslar Passanten angepöbelt und belästigt. Die Polizei nahm den 31-Jährigen am Mittwoch mit 4,41 Promille fest, um Straftaten zu verhindern.

12.10.2017

Ein spanischer Kampfjet ist nach der Teilnahme an der Militärparade anlässlich des Nationalfeiertages abgestürzt. Wie das spanische Verteidigungsministerium am Donnerstag mitteilte, kam der Pilot dabei ums Leben.

12.10.2017