Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Rentnerin treibt Polizisten fast in den Wahnsinn
Mehr Welt Panorama Rentnerin treibt Polizisten fast in den Wahnsinn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:15 18.04.2011
Polizeieinsatz wegen Telefonterror. Quelle: dpa

Mit pausenlosen Anrufen hat eine 73-Jährige die Polizei in Wedel (Schleswig-Holstein) am Wochenende genervt. Die Frau mache sich regelmäßig einen Spaß daraus, mit mehreren Telefonen bei der Dienststelle anzurufen, so dass mehrere Apparate gleichzeitig klingeln.

Proteste der Polizisten fruchteten nicht. Schließlich wurde es den Beamten zu viel. Sie besorgten sich einen Durchsuchungsbeschluss und fuhren zur Wohnung der alten Dame.

Während die Beamten ihre Wohnung durchsuchten, öffnete die 73-Jährige eine Flasche Sekt.

Die Polizei stellte fünf Handys und ein Festnetztelefon sicher. Die Frau erhielt zum wiederholten Mal eine Anzeige wegen Ordnungswidrigkeit. Ob nun der Terror ein Ende hat?

dpa

Die von Erdbeben geplagte neuseeländische Stadt Christchurch kommt nicht zur Ruhe. Während neue Erschütterungen die Einwohner am Montag immer wieder aufschreckten, wurde das Ausmaß der Schäden durch die zwei Nachbeben des Wochenendes deutlich.

18.04.2011

Der Atomkonzern Tepco will die Reaktoren im Kernkraftkraftwerk Fukushima in etwa sechs bis neun Monaten stabilisiert haben. Das sehe die „momentane“ Planung vor, sagte Tepco-Manager Tsunehisa Katsumata am Sonntag in Tokio. Rund drei Monate wird es demnach allein dauern, die Kühlung der Reaktoren und Abklingbecken zu stabilisieren.

17.04.2011

Sechs Waschbärbabys hat die Polizei in Hessen aus einem Kamin geholt: Die von der Mutter verlassenen Tierjungen hatten am Sonntag so laut auf sich aufmerksam gemacht, dass die Bewohnerin des Hauses in Friedrichsdorf-Köppern die Polizei alarmierte.

17.04.2011