Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama 4,1 Promille: Autofahrer kann nicht mehr reden
Mehr Welt Panorama 4,1 Promille: Autofahrer kann nicht mehr reden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 20.07.2015
Quelle: dpa/Symbolbild
Braunschweig

Der 49-Jährige sei am Sonntag mit seinem Kleintransporter zur Tankstelle gefahren, um alkoholischen Nachschub zu holen, teilte die Polizei am Montag mit. Wegen seiner unsicheren Fahrweise informierten andere Fahrer die Beamten, die den Mann an seiner Wohnung überprüften. Nach dem Alkoholtest wurde dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Mehr als drei Promille können zur Alkoholvergiftung führen, im schlimmsten Fall droht der Tod durch Atemstillstand.

lni

Das hätte böse enden können: Ein einjähriges Mädchen hat auf der A1 bei Lübeck während der Fahrt den Autoschlüssel aus dem Wagenfenster geworfen. Der Wagen stoppte sofort. Trotzdem blieben das Mädchen und ihre Mutter unverletzt.

20.07.2015
Panorama Schüler bauen lebensgroßes Papierboot - Die „Zeitungsente" schwimmt

Schwimmt es oder nicht? Zehn Monate haben Schüler und Mitarbeiter des Deutschen Schiffahrtsmuseums ein Boot gebaut - nur aus Zeitungspapier, Pappe und Kleister. Am Montag wurde es zu Wasser gelassen.

20.07.2015
Panorama Junger Mann ließ sich beißen - 18-Jähriger begeht mit Kobra Selbstmord

Auf einem Parkplatz in Austin liegt ein toter 18-Jähriger. An seinen Handgelenken werden zwei kleine Löcher gefunden, auf dem Parkplatz eine tote Kobra. Nun vermuten die Behörden, dass der Mann mit der Giftschlange Selbstmord beging. Seiner Mutter gehört eine Tierhandlung.

20.07.2015