Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei schießt bewaffneten Mann an
Mehr Welt Panorama Polizei schießt bewaffneten Mann an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:54 10.09.2014
Quelle: Tim Schaarschmidt
Köln

Als die Beamten eintrafen, versuchte der Mann nach Polizeiangaben zu flüchten und bedrohte auch die Einsatzkräfte. Dann schoss ein Polizist den Mann an, dieser wurde vorläufig festgenommen, wie die Polizei weiter mitteilte. Es sei einmal geschossen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Der Mann sei schwer verletzt worden und werde derzeit im Krankenhaus behandelt. Lebensgefahr bestehe nicht. Passanten und Polizisten seien nicht verletzt worden. Genauere Angaben machte die Polizei zunächst nicht. Auch die Frage, warum der Mann die Passanten bedrohte, war am Mittwochmorgen offen.

dpa

Die letzten Malarbeiten sind abgeschlossen, die Abgeordnetenbänke geputzt. „Wir sind fast fertig, der Landtag kann kommen“, sagt Bernd Busemann, der Landtagspräsident. Am Mittwoch in zwei Wochen wird der Landesgesetzgeber in völlig neuer Umgebung tagen - im Georg-von-Cölln-Haus gegenüber der Marktkirche.

12.09.2014
Panorama Unglücksursache des Fluges MH17 - „Können Sie mich hören?“

Ein gespenstischer Dialog, „schnell fliegende Objekte“ und 298 Tote: Der Bericht zum Absturz in der Ukraine gibt erste Antworten. Die richtigen?

10.09.2014
Panorama Explosion in Farb- und Lackfabrik - Druckwelle beschädigt 40 Häuser

Stundenlang kämpfen 200 Feuerwehrleute gegen die Flammen nach einer gewaltigen Explosion in einer Entsorgungsfirma. Der Knall hallt kilometerweit, die Druckwelle beschädigt fast 40 Wohnhäuser. Wie kam es zu dem Unglück?

12.09.2014