Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Polizei rettet leidenden Hund aus Auto
Mehr Welt Panorama Polizei rettet leidenden Hund aus Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 03.07.2015
In Georgsmarienhütte hat die Polizei einen Hund aus einem völlig überhitzten Auto befreit. Quelle: dpa (Symbolbild)
Georgsmarienhütte

Besorgte Zeugen alarmierten die Polizei, weil trotz spaltbreit geöffneter Fenster das Auto stark aufgeheizt war. Die Beamten versuchten zunächst die Halterin zu erreichen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Als dies nicht gelang, schlugen sie kurzerhand eine Scheibe ein und befreiten den Hund. Die Halterin erklärte später bei der Polizei, sie sei der Meinung gewesen, die geöffneten Fenster würden ausreichen.

dpa

Welch eine Hitze! Auch für das Wochenende sind Temperaturen angesagt, wie man sie sonst nur aus südlichen Urlaubsländern kennt. Für Sonnabend prognostiziert der Deutsche Wetterdienst 35 Grad, für Sonntag 32 Grad. Wer Abkühlung sucht, hat in Niedersachsen viele Möglichkeiten.

Kristian Teetz 06.07.2015
Panorama Verband fordert zu Sparsamkeit auf - Im Nordwesten wird schon das Wasser knapp

Das heiße Wetter der vergangenen Tage und der regenarme Juni haben Spuren hinterlassen: Nach einem Versorgungsengpass wegen Hitze und Trockenheit hat der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) die Verbraucher aufgefordert, Leitungswasser sparsam zu verwenden.

03.07.2015

Die Temperaturen steigen, das Wochenende steht vor der Tür – wer sich auf ein Bier zum Feierabend freut, hat es hoffentlich schon kaltgestellt. Sonst gibt es einen Trick, um ein Getränk innerhalb von zwei Minuten abzukühlen. Mit Hilfe von Salz.

03.07.2015