Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Pegelstände in Niedersachsen gehen zurück
Mehr Welt Panorama Pegelstände in Niedersachsen gehen zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:07 16.06.2013
Die Hochwassersituation an der Elbe in Norddeutschland entspannt sich dank fallender Pegelstände. Quelle: dpa
Hitzacker/Lüneburg

„Es geht kontinuierlich in kleinen Schritten nach unten“, sagte ein Sprecher des Katastrophenstabs am Sonntag. In Bleckede (Landkreis Lüneburg) betrug der Wasserstand am frühen Samstagmorgen 11,23 Meter, fünf Zentimeter weniger als noch um 24.00 Uhr.

Entwarnung gibt es laut Hochwasser-Lagezentrum im wendländischen Lüchow allerdings noch nicht. Deichläufer hielten Ausschau nach Leckagen und unterstützten die vielerorts durchnässten Erdwälle mit Sandsäcken am Fuß der Bauwerke. 

dpa

Panorama „Holi Festival of Colours“ - Tausende bewerfen sich mit Farbe

Große Farbschlacht in München: Etwa 10 000 Menschen haben am Samstag ein farbenfrohes Fest gefeiert - und sich beim „Holi Festival of Colours“ gegenseitig mit farbigem Maismehl und Lebensmittelfarbe beworfen.

15.06.2013
Panorama Spektakuläre Aktion bei Fischbeck - Schiffe versenkt: Deich zum Großteil geschlossen

Die Flutkatastrophe veranlasst Sachsen-Anhalt zu einer spektakulären Aktion. Bei Fischbeck sind am Abend zwei Schiffe versenkt werden, um einen gebrochenen Deich zu stopfen. Die Sprengung hatte sich mehrere Male verzögert. Am späten Abend zeichnete sich ab, dass die Aktion erfolgreich war.

15.06.2013

Eine Gewitterfront mit Sturmböen hat den Feuerwehren in Schleswig-Holstein und Hamburg am Samstagnachmittag zahlreiche Einsätze beschert. Allein in den Kreisen Dithmarschen, Steinburg, Segeberg und Pinneberg zählte die Regionalleitstelle in Elmshorn innerhalb kürzester Zeit rund 100 wetterbedingte Einsätze.

15.06.2013