Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Weil will mehr "Tatort"-Folgen aus Hannover
Mehr Welt Panorama Weil will mehr "Tatort"-Folgen aus Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 07.07.2015
Mehr "Tatort"-Folgen aus Niedersachsen wünscht sich Ministerpräsident Stephan Weil. Quelle: dpa
Hannover

Nach Angaben des Norddeutschen Rundfunks wird einmal pro Jahr ein "Tatort" mit Maria Furtwängler in der Hauptrolle in der Landeshauptstadt gedreht, sie ist damit seltener als andere "Tatort"-Kommissare im Einsatz.

Neben Lindholm mag Weil auch Tatortkommissar Klaus Borowski. "Die Kieler-Tatorte sind erstklassig", betonte er. Generell gehöre der "ARD"-Tatort am Sonntagabend im Hause Weil zum Pflichtprogramm. "Und zwar von Anfang an, ich gehöre ja zu den älteren Semestern. Vorher Tagesschau und dann Tatort", sagte Weil.

Zuletzt ist eine Lindholm-Folge auf dem Fliegerhorst in Wunstorf gedreht worden.

lni

Als Boris Becker vor genau 30 Jahren Wimbledon-Sieger wurde, war das ein sportliches Märchen. Ein Stoff wie gemacht für die Leinwand? Ja, meint Matthias Schweighöfer.

07.07.2015
Panorama Fans aus dem Häuschen - Justin Bieber zeigt sich nackt

Einige Menschen ziehen sich öffentlich aus, wenn sie keinen Erfolg mehr haben. Aber warum macht es Justin Bieber? Seinen Fans ist es wahrscheinlich egal. Vermutlich würden sie gerne noch mehr sehen als das, was der Popstar gerade veröffentlicht hat.

07.07.2015
Panorama Geständnis des Schauspielers - Bill Cosby betäubte Frauen vor dem Sex

Bisher jetzt bestritt Bill Cosby verhement die Vorwürfe von Frauen, wonach er sie mit Medikamenten gefügig und sie dann sexuell genötigt habe. Doch nun gibt es einen neuen Beweis, dass er gelogen hat. Es ist die eigene Aussage des 77-Jährigen.

07.07.2015