Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Panorama Nasenbär Norbert aus Zoo Osnabrück ausgebüxt
Mehr Welt Panorama Nasenbär Norbert aus Zoo Osnabrück ausgebüxt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 06.07.2015
Ein Nasenbär ist in Osnabrück aus dem Zoo ausgebrochen. Quelle: dpa (Symbolbild)
Osnabrück

Norbert ist schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate weggelaufen: Seit Ende März haben die Nasenbären einen erweiterten Außenbereich, in dem sie zu fünf an Bäumen befestigten Plattformen klettern können. Norbert ist offenbar so geschickt, dass er trotz einiger Nachbesserungen erneut in den benachbarten Wald verschwinden konnte.

Beim ersten Mal brachte ihn die Feuerwehr zurück. Der Nasenbär sei nicht gefährlich für Menschen, sagte Zoodirektor Michael Böer. Er könne sich selbst versorgen. Wer ihn sehe, solle die Feuerwehr oder die Polizei verständigen.

dpa

Panorama Abkühlung für Vierbeiner - Leberwurst-Eis soll Hunde erfrischen

Leonardo Caprarese betreibt mehrere Eisdielen in und um Bremen. Seit 2009 bietet er spezielle Eissorten für Hunde an. In diesem Jahr ist Leberwurst-Eis die gefragteste Sorte für die Vierbeiner.

06.07.2015
Panorama Spiel des Jahres prämiert - Mit dem "Colt Express" durch die Prairie

Cowsboys, Knarren und eine alte Lok: Das Spiel des Jahres 2015 entführt in den Wilden Westen. Das Spielbrett ist eine dreidimensionale Lok, nur die Colts sind nicht echt. Außerdem gewonnen hat "Broom Service". Hier dreht sich alles um Zaubertränke.

06.07.2015
Panorama Lebensgefährlich verletzt - Paar stürzt in 30 Meter tiefen Kamin

Ein Mann und eine Frau klettern mitten in der Nacht auf das Dach der Kunstakademie Düsseldorf – und brechen ein. Sie stürzen in einen alten Kamin, deshalb dauert es drei Stunden, bis sie gerettet werden. Die Frau schwebt in Lebensgefahr.

06.07.2015